wieso sind die tasten auf der tastatur?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schreibmaschinen verhakten sich oft und man sortierte deswegen nach häufig benutzen Buchstaben. Deshalb haben andere Sprachen auch oft andere Tastaturlayouts. Inzwischen gibt es Layouts, die viel komfortabler und sinnvoller wären. Einen solchen standard kann man aber nicht mal eben ändern, zumal haben sich schon zu viele Menschen an das jetzige system gewöhnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß es nicht genau, aber ich würde vermuten, dass es so angeordnet ist das man viele Wörter möglichst einfach zu schreiben sind. ZB .: Die Vokale sind gleichmäßig auf beide Hände verteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt mit alter Schreibmaschinenmechanik zusammen.

Früher haben sich alte Maschinen oft verhakt...

Da hat sich ein Erfinder überlegt, die Tasten neu anzuordnen, damit die häufig getippten Buchstaben nicht nebeneinander liegen und dennoch leicht erreichbar sind ...das ist dann auch bei neuen Modellen so geblieben da alle dran gewöhnt waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nennt sich Dvorak-Tastaturbelegung. Dabei wurde eben ein System erstellt bei den möglichst schnell Wörter getippt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu deiner ersten Frage:

Die Tasten auf einer Tastatur dienen zur eingabe von Befehlen. Und platt geagt, die sind da um gedrückt zu werden.

Zu deiner zweiten Frage:

Viele "Wissenschaftler" haben sich darüber Gedanken gemacht, wie man die Tasten am besten ordnen soll. Es gibt viele verschiedene Designs, die alle für verschiedene Zwecke gebraucht werden können bzw. für die verschiedenen Geschmäcker perfekt sind.

Ich hoffe ich konnte deine Fragen beantworten.

MfG TealC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TealC
12.02.2016, 19:33

Ich sehe zwar ein Bild von deiner Tastatur, aber ich muss meinem Vorredner "Dontknow0815" widersprechen.

Bei den meisten Tastaturen handelt es sich nich um eine Dvorak-Belegung sondern um eine QWERTZ-Belegung. Wenn du ein Äuglein auf deine Tastatur wirfst (egal ob die physische oder digitale Smartphone Tastatur) siehst du die Tasten Q-Z neben einander liegend.

Dies ist das, zumindest in Europa, weit verbreitete und allgemein angenommene Tastatur-Layout.

Aber wie sagt man so schön? Andere Länder andere Sitten ;)

1

Das hat etwas mit der Häufigkeit, mit der die einzelnen Buchstaben an sich vorkommen und mit der Häufigkeit bestimmter Buchstabenkombinationen zu tun. Also, wie leicht und mit welchen Fingern die am Besten zu tippen sind.

Bestimmte Buchstaben sind zum Beispiel auf der amerikanischen Tastatur ja woanders, weil im Englischen andere Häufigkeiten der Buchstaben vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das von der Schreibmaschinentastatur übernommen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TripMaker
12.02.2016, 19:24

gleiche frage bezogen auf die schreibmaschiene ^^

0

Bitte etwas genauer, welche Tastatur du eigentlich meinst, die "Klaviertastatur" oder "Computertastatur".

Zur Tastenbelegung einer  "Computertastatur" kannst du dich hier ausführlich informieren:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tastaturbelegung

Die des Klavieres ergibt sich "automatisch".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?