Wieso sind die Leute so gemein?

2 Antworten

Ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, wie man mit solchen Leuten umgehen soll. :(

Aber du hast ja schon mehrere Fragen zu deinem Dünnsein geschrieben. Bist du in ärztlicher Behandlung? Mit mehr oder viel essen wirst du kein Gewicht zunehmen. Wurde deine Schilddrüse schon mal untersucht und was weiß ich noch einige Organe. Ich hatte mal eine Kollegin mit demselben Problem. Aber leider ist das schon so lange her, dass ich keine Einzelheiten mehr weiß. Auf jeden Fall war es die Schilddrüse, und sie musste immer in ein Kissen ausatmen und diese Luft wieder einatmen. Das hilft dir vielleicht nicht weiter, aber vielleicht wissen andere User eher, welchen Sinn das mit dem Atmen bei Untergewicht/Schilddrüsenüberfunktion hat.

Ich hoffe, dass du eine Möglichkeit bekommst, an Gewicht zuzulegen.

13

Nein. Die Ärzte sagen dass gesundheitlich alles in Ordnung ist. Ich habe halt einen hohen Stoffwechsel und ich habe diese Statur halt vererbt ... da kann man noch so viel essen, trainieren, zu Ärzten gehen wie man will ... funzt alles nicht

0

Das was ich nun sage, meine ich nicht böse sondern sieh es als Hilfe! Such dir psychologische Betreuung, nicht weil du verrückt bist, sondern weil du dort lernst so etwas zu ignorieren bzw lernst wie du damit umgehen kannst!

Ich wünsche dir alles Gute!

36

Gute Empfehlung, denke das würde Ihm auch helfen damit besser umzugehen

0
13
@netzotto

Ich habe eine Phobie vor solchen Psychologen, ganz aus dem Grund weil meine Kindheit nicht besonders schön war (musste 2 Scheidungen miterleben, Kontakt zu meinem Vater brach ein paar Jahre ab, Mobbingopfer in der Schule, etc.). Ich hab schon ziemlich viel mitgemacht und die Psychologen auch mit mir ;)

Ich gehe da auf keinen Fall wieder hin sonst kommen die Erinnerungen aus der Vergangenheit wieder hoch ...

0

14 Jahre, 1,61m und 37 kg?

Hey,

Ich bin 14 Jahre alt, 1,61m groß und wiege etwa 37kg. Meine Freunde und Familie sagen mir immer wieder ich wäre viel zu dünn und solle zunehmen. Doch ich fühle mich dick, immer wenn ich in den Spiegel schaue denke ich mir ,,boah bist du dick". Am meisten hasse ich meine Beine :(. Ich wiege mich auch jeden Tag, um zu schauen ob ich zugenommen habe und freue mich total wenn ich ein bisschen abgenommen habe.

Bitte helft mir. Bin ich wirklich zu dünn, denn das sehe ich überhaupt nicht so.....?

Ich würde mich über eine Antwort wirklich sehr freuen, ich weiß einfach nicht wem ich glauben soll meinem Körpergefühl oder Freunden und Familie?

Vielen Dank im Voraus, Chiara

...zur Frage

Ist das bei Magersucht wirklich so?

hi! also ich beschäftige mich jetzt oft mit dem thema "magersucht" da ich nicht weiß ob ich es auch bin aber jetzt was anderes. ich habe dieses bild gefunden und wollte fagen ob man sich wirklich so sieht. denn bei imr ist es so. ich bin 12 jahre mädchen und bin 160cm groß und wiege 50kg. also sagen ich wäre dünn habe iene schöne figur aber ich fühle mich fett und zähle jetzt kalorien und wiege mich oft am tag und schreibe dies auch auch. 1. bin ich magersüchtig? 2.sehen sich so magersüchtige wie auf dme bild??

...zur Frage

wie schnell kann ein stoffwechsel sein?

Wahrscheinlich auch super schnell, ich weiß ..meine Therapeutin zum Beispiel Ist sooooo erschreckend dünn es sieht so aus als würde sie gleich zusammenknicken, wäre sie magersüchtig dann auch längst klinikreif, ihr wären bestimmt auch schon die haare ausgefallen. Magersucht hat sie aber sicher nicht da sie auch meine Essstörung behandelt, und .. ach man merkt einfach in ihrer art wie sie redet sie ist nicht essgestört. Kann es sein dass sie normal isst oder müsste sie schon .. wenig essen? Eigentlich weiß ich ja auch von schnellen Stoffwechseln aber komischerweise kann ich es nicht so leicht glauben :D

...zur Frage

Magersucht, immer weniger Gewicht, jeder meint zunehmen, kann nicht essen , hiiilfee!:((

Hallo Leute... Die meisten wissen ja schon Magersucht.. Bin 14 , 152cm groß und wiege inzwischen 30kg (früher:49). Ich war schon 2mal in einer Klinik.. Ich fühle mich so schlecht wenn ich esse... Auch wenn ich schon trübe nachdenke was zu essen... Mein Arzt meint ich müsste zunehmen.. Aber so dünn finde ich mich nicht.. Ich sehe mich so fett man:(... Das Nacht mich fertig .. Ich will ja nur dünn sein... Ich weis nicht was ich tun soll...ich fühle mich jeden Tag für alles zu schwach, die ganze zeit, denke nur ans essen, und an meine Figur, und habe das Gefühl ich fliege jeden Moment um.. Ich spüre immer meine blöden Knochen, es tut brutal weh...ich kann nichtmal mehr auf einem Boden hocken, liegen schon garnicht weil es zu Weg tut...Ich will schon essen.. Ich kann aber nicht😭 Ich weis auch nie was wieviel und keine Ahnung es macht mich einfach fertig... Außerdem find Ichs bhnd das ich zunehmen muss... Ich will das nicht so richtig... Habe Angst noch fetter zu werden... So auch beim essen... Ich bin Grade auch noch in England auf Klassenfahrt ..jeden Morgen wach ich mit wehtuhenden Knochen auf, weil die Federn der Matratze auf meine Knochen drücken.. Die ganze Nacht, es ist schrecklich..wie ich (nicht)esse könnt ihr euch vorstellen... War wohl nicht so eine gute Idee mitzukommen... Meine Lehrin war schockiert samt den anderen lernen als die mich nach 2wochen Ferien jetzt sahen... Ich hatte ja soviel wieder abgenommen..(4kg..) mal wieder ... Aber ich finde nichts.. Was meint ihr dazu?:( Wie ist mein Gewicht und mein körperzustandt so?:( Was soll ich tun?:( ist zunehmen so nötig oder was, ich fühl mich halt nicht dünn, obwohl es jeder sagt, ich kann nicht glauben ,nicht das...:( Ich will nicht wieder in eine Klinik.. Aber mein Kopf ist so krank geworden😖 Bitte um Hilfe, Tipps, Ratschläge, Meinungen und alles, danke schonmal im vorraus..:(

...zur Frage

Wie würdet ihr reagieren,wenn ihr mit jemandem befreundet wäret der pro ana ist?

Ich komm damit irgendwie überhaupt nicht klar.... eine Freundin von mir trägt jeden Tag ein rotes Armband und ist richtig dünn..und hat einen Flaum auf den Armen und isst sehr wenig.. und ich hab auch einfach das Gefühl,dass sie eben für die Magersucht ist. .. und ich bin eher das Gegenteil von ihr und ich hab immer den Eindruck,dass sie mich abfällig anguckt,weil ich nicht so dünn bin,wie ich es vorhabe...

Das wird irgendwie immer schlimmer,wenn ich mit ihr zusammen rumlaufe... wir reden auch eigentlich gar nicht miteinander..außer manchmal..aber denke,dass sie alles spielt.. ich glaub sie denkt einfach immer,dass sie nie so dick werden will wie ich...

Sie ist immer Netz,aber glaube nicht,dass sie so in Wirklichkeit ist.. Sie sagt auch immer bei Treffen ab..obwohl ich mich auch nicht gerne mit anderen treffe...

Aber wir müssten dann ja nichts essen... :-\ wir sind beide weiblich.

Wie soll ich denn mit ihr umgehen...das,ist so kompliziert..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?