Wieso sind die Leute in Horrorfilmen & co immer so dumm?

4 Antworten

Naja, wenn sie sich nicht so dämlich verhalten würden, würden sie ja auch nicht eine Situation kommen, die es denn Irren erlaubt die Leute problemlos zu zerhackstücken*. Und dann wäre es ja auch kein Horrorfilm mehr. Sprich irgendwie muss man ja die Protagonisten in entsprechende Situation bringen.

Es ist übrigens tatsächlich an vielen Filmen erschreckend, wie dumm das ausgedachte Setting ist nur für eine blöde Idee. Ja ich habe da so eine Idee für eine Szene und jetzt brauchen wir noch 2 Stunden Material fürs voll machen.

* Hab mal Mitleid. Auch wir irren Frauenmörder haben ab und an einen schlechten Monat und sind froh wenn wir so unsere Mindestpensum für denn Monat erreichen.
Ich hätte so gern eine Frau, ohne sie vorher sedieren zu müssen:(

Neiiiin. Das ist nicht absichtlich. Warum sollte dass denn absichtlich sein? Erzeugt auch nie Spannung oder so. Ich denke diese Rollen werden einfach immer von minderbemittelten Darstellern besetzt, die eben entsprechend idiotisch agieren

Woher sollen sie wissen, dass sie in einem Horrorfilm sind? Wieso schreiben die Autoren denen nicht bessere Rollen, die für dich und andere glaubwürdiger sind?

Natürlich ist das Absicht ! Regeln des Horrorfilms ! Warum kriegen sich immer alle bei Rosamunde ? Warum gewinnt immer der Held in Actionfilmen ?...

Kenn ich :-) Leider habe ich mich zu lange mit der FSK beschäftigt, als das so einfach zu betrachten ;-) mit so einer Message würde ich wohl dich nicht rumlaufen :-(

0

Was möchtest Du wissen?