Wieso sind die Leute im Bild George Clive und seine Familie von Joshua Reynolds so blass?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der damaligen Zeit konnte man es sich nicht leisten, nicht auf dem Feld zu arbeiten, ergo galt Blässe als schick, weil nur Reiche Menschen der Sonne aus dem Weg gehen konnten. Das stellt einen Kontrast zur Hautfarbe der Sklavin (?) dar und verdeutlicht außerdem die unterschiedlichen Gesellschaftsschichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die zarten Töne haben sich stark vom Rest des Bildes ab. Der Konstrast ist so gewählt worden weil...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damits einen kontrast zu der negerin gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?