Wieso sind die deutschen Städten nicht modern wie USA und Australien?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil sie überwiegend gebaut wurden, als der Stahl noch nicht erfunden war und organisch um klöster und handelszentren gewachsen sind. Auf den neu besiedelten Kontinenten konnte man gleich mit der neuesten Technik und Stadtplanung verwirklichen. Es dauert bis Europa aufholen kann, weil viel alte Struktur nicht einfach wegezaubert werden kann.

Altomodisch?

Unsere Städte haben wenigstens eine Geschichte und Kultur, bei den Amis sieht jede Stadt gleich aus, nur die Höhe der Hochhäuser unterscheidet sich.

Du meinst kalt, leer und ohne Persönlichkeit?

Was fehlt Dir denn in deutschen Städten? Deine Frage ist sehr allgemein gehalten.

Was möchtest Du wissen?