Wieso sind Blowjobs für Männer ein Gottesgeschenk?

11 Antworten

Na ja, ein "Gottesgeschenk" ist vielleicht etwas übertrieben, aber es ist einfach ein sehr schönes Gefühl, besonders wenn Mann auch im Mund kommen darf. Das mögen ja nicht alle Frauen. Klar, Mann muss unbedingt darauf achten immer perfekt sauber zu sein, aber das sollte sich eigentlich von selber verstehen.

Weil es sooo hot ist, das Gefühl kann keine muschi erzeugen , jedenfalls wenn die Technik stimmt. Es ist der kik. Manche Frauen geniessen die macht über den Moment des spritzens, das sie selbst kommen.

Es kommt drauf an. Wenn es gefühlsmäßig paßt - nicht zu fest - dann ja, dann schon. gottesgeschenk hin oder her, die Evolution hat das alles so gemacht, daß es eben zieht. sonst würde man es ja nicht machen wollen. aber es ist nicht mit jeder so supergut.

Was möchtest Du wissen?