Wieso sind bei ein Flugzeug bei der Landung die Triebwerke an?

11 Antworten

Die Triebwerke kann man nicht einfach so abschalten, denn sonst wäre beispielsweise ein Durchstarten im Notfall unmöglich. Außerdem stellen die Triebwerke sie gesamte Stromversorgung an Bord sicher. Aber vor allem werden die Triebwerke bzw. deren Schubumkehr zum Bremsen benötigt. Dabei öffnen sich Teile der Triebwerksverkleidung und lenken den Schub nach vorn. Erst bei niedrigeren Geschwindigkeiten werden dafür die Radbremsen verwendet.

Und so ein Umkehrschub ist sehr laut, da dann Schalldämmende Elemente in der Verkleidung fehlen.

hallo, die triebwerke laufen dann auf schubumkehr. normalerweise werden triebwerke dazu benötigt, ein flugzeug zu beschleunigen. luft wird angesaugt, verdichtet und das flugzeug beschleunigt nach vorne. bei der schubumkehr ist es genau umgekehrt. die triebwerke laufen sozusgen rückwärts und dienen so als bremse. bei einem schiff funktioniert das genauso. wenn das ruder umgelegt wird, dient es als bremse.

Rückwärts laufen die Triebwerke nicht, lediglich die speziellen Schubumkehrklappen werden geöffnet.

1

Aber Jakob1, laufen die wirklich rückwärts?

Wird diese Schubumkehr bereits in der Luft angemacht?

0
@Trebuchet

Hi, Triebwerke laufen nicht rückwärts, wie soll das im Flug funktionieren und warum? Die Luftströmt auch so durch den Gaskanal und wird durch Klappen am hinteren Ende (meistens bei älteren Triebwerken) oder durch sog. "Kaskaden" (Metallgitter mit bestimmten Profilen) im Fankanal nach Zurückfahren der Verkleidung nach vorne umgelenkt.

0

Ein Großes Motorbetriebenes Flugzeug kommt im Segelflug nicht allzu weit aufgrund des Gewichtes. Außerdem ist das Triebwerk die Bremse und dient nach der Landung auch noch zum Fahren.

Gerade wegen dem hohen Gewicht kommt ein Verkehrsflugzeug sehr weit. Auch die Tragflächen von Segelflugzeugen werden idr vorm dem Start mit Wasser befüllt. Stichwort potentielle Energie.

0

@Der King:
Wie weit kommt es denn, im Segelflug?

0
@Trebuchet

Eine genaue zahl kann ich dir nicht sagen. Das kommt auf die Flughöhe der Geschwindigkeit und noch ein paar weiteren Merkmalen an. Daraus könnte man eine Grobe Zahl sagen wie weit das Flugzeug kommen würde. Mal abgesehen von Strömungsabrissen usw.

0
@Trebuchet

Hi, die Reichweite ergibt sich aus den Auslegungsdaten des Flugzeugs (Gewicht, Geschwindigkeit, Luftdruck, Widerstand, Flughöhe. Flügelprofil), aus dem Wetter und möglichen Kurswegkorrekturen.

Die Daten für "bestes Gleiten", also den geringsten Höhenverlust bei gegebener Strecke, stehen im jeweiligen Betriebshandbuch.

0

Wird der Flughafen von Monastir im Oktober nicht angeflogen oder warum landen alle Flugzeuge in Enfidha?

...zur Frage

Flugzeuge, Gefahr am Silvester?

Frohes neues erstmal.

Da draussen ordentlich Krach gemacht wird, kommt mir der Gedanke ob es nicht ein wenig Gefährlich ist für die Flugzeuge jetzt kurz vor der Landung zu landen.

Besteht da eine gewisse Gefahr?

...zur Frage

Wie heißt dieser Beruf auf dem Flughafen?

Ich suche den Namen für diesen Beruf: Auf dem Flughafen gibt es ja die Fluglotsen im Tower, die die Flugzeuge auf der richtigen Landebahn landen lassen und so; aber es gibt ja auch noch andere, die die Flugzeuge auf dem Boden mit diesen "leuchtenden Stäben" irgendwo hinführen. Wie heißen die (auf dem Boden mit den Stäben). Im Internet find ich nix zu denen.

...zur Frage

Welche sind die größten Gefahren beim Fliegen?

Beispiele:

-Zugvögel kommen in der Luft in die Triebwerke

-Landereifen klappen nicht aus

-Landeklappen klappen beim Landen nicht aus, wenig Bremswiderstand

-Turbulenzen

-Verrückte an Bord (Terroristen, Attentäter, Wahnsinnige)

...zur Frage

Wie viele Flugzeuge landen bzw fliegen ab am Tag beim Frankfurter Flughafen

So ungefehr ??

...zur Frage

Wieso landen Flugzeuge nicht auf einem Magnetfeld?

Wieso landen Flugzeuge nicht statt auf einer Rollbahn auf einem Magnetfeld?

Also einmal auf einem anziehendem Magnetfeld was das Flugzeug in Position zieht und parallel dazu ein abstoßendes Kraftfeld was das Flugzeug abbremst und dafür sorgt das der Boden nicht berührt wird.

Damit wäre die Mechanische Beanspruchung doch extrem verringert und man könnte die Landung doch so sicher weiter automatisieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?