Wieso sind Bananen krumm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Wort "Banan" kommt aus dem Arabischen und heißt Finger! Wenn die Frucht an der Staude wächst, sehen sie aus wie Finger bzw. Hände....die vorerts gerade hrunterwächst! Aber, wie jede Pflanze wendet sich auch die Banane dem Licht entgegen, und schon wird die Banane krumm ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie in die richtung wachsen von der das licht kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die banane gerade wär, dann wärs ja keine banane mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bananenfrüchte wachsen zuerst nach unten, wenden sich indes nach dem Abfallen des Hochblatts dem Licht zu, so dass sie eine gekrümmte Form einnehmen. Wegen ihrer üblicherweise gekrümmten Form wird die Banane auch „Krummfrucht“ genannt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bananen

Hättest auch mal bei Wikipedia schauen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich zwar schon einmal hier geschrieben, aber gern noch einmal:

Weil sie sonst in der Europäischen Union nicht verkauft werden dürften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?