Wieso sind amerikanischen Polizisten/innen immer alleine unterwegs?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In USA haben die Polizisten andere Vorgehensweisen. Z.B. wenn sie ein verdächtiges Fahrzeug und dessen Fahrer kontrollieren. Das ist mehr auf die Sicherheit des Polizisten abgestimmt. Außerdem haben die Polizisten dort wesentlich mehr Rechte und Unterstützung was den Gebrauch der Waffe anbelangt. Und die Strafen für Gewalt gegen Polizisten ist abschreckend hoch. Ich habe mich darüber auch oft gewundert, dass die Beamten vor allem Nachts oft alleine unterwegs sind. Deshalb habe ich mal einen gefragt und diese Erklärung bekommen. Wenn dem allerdings etwas zu gefährlich erscheint, ruft er über Funk Verstärkung die in der Regel umgehend vor Ort ist. Die Dichte der Streifenwagen ist dort wesentlich höher als bei uns.

Reiswaffel87 04.10.2010, 18:18

"Das ist mehr auf die Sicherheit des Polizisten abgestimmt." Das halte ich für ein Gerücht. Wenn man alleine auf Streife ist, kann wesentlich mehr passieren. Nur als Beispiel mal das Stichwort Fahrzeugkontrolle.

0
USAfan 17.10.2010, 01:08
@Reiswaffel87

Hast schon mal in USA eine Fahrzeugkontrolle durch einen State Trouper in der Nacht erlebt? Dann kennst du die Sicherheitsmaßnahmen, die ein Polizist dort walten lässt

0
arzt110980 28.10.2010, 19:21
@USAfan

Das bedeutet der Cop kann einfach sagen das die person schuldig ist??

0
USAfan 28.10.2010, 19:39
@arzt110980

Ganz grundlos wird man auch da nicht beschuldigt. Aber grundsätzlich hätte er das Recht dazu, jederzeit jemanden zum nächsten Richter zu schleppen. Es ging ja bei der Frage nur um die eigene Sicherheit der Cops. Ich habe sie immer nur anfangs sehr vorsichtig und abgesichert erlebt. Wenn sich dann rausgestellt hatte, dass alles in Ordnung war, waren die immer äußerst freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Es gibt halt ein paar Verhaltensregeln, die man beachten sollte, wenn man angehalten wird. Dann gibts keinerlei Probleme.

0

Es ist zwar gefährlicher, wenn die Polizeibeamten alleine unterwegs sind .. man kann aber doppelt so viele Streifenwagen fahren lassen mit dem gleichen Personal. Verstärkung ist bei Bedarf schneller verfügbar als in Deutschland.

Aus Kostengründen. Das spart Personal. Um Streife zu fahren, braucht man keinen Kollegen, und wenn man etwas Verdächtiges sieht, kann man immer noch Verstärkung anfordern (was auch passiert). Und bei Fahrzeugkontrollen gibt es recht strenge Vorschriften, und wer sich den Anweisungen des Cops widersetzt, findet sich schnell in Handschellen wieder - die fackeln da nicht lange.

Reiswaffel87 04.10.2010, 19:09

Blöd nur, wenn der Kontrollierte auch nicht lange fackelt...

0
Urbanessa 04.10.2010, 20:16
@Reiswaffel87

Ja, das kommt vor. Aber in der Regel erkennen die Streifenpolizisten solche Gefahrensituationen frühzeitig und (re)agieren entsprechend.

0
arzt110980 28.10.2010, 19:19
@Urbanessa

Indem sie ihn abknallen , das ist kein scherz diese ami-Cops knallen gleich jeden ab

0

Bei uns sind schon lange nicht mehr!

Selbst in Filmen sind sie selten allein.

Was möchtest Du wissen?