Wieso sind 5 Länder automatisch im Finale?

5 Antworten

1996 wurde beschlossen, dass die vier Mitglieder, die den größten Anteil des EBU-Etats tragen, für die Teilnahme gesetzt sind. Begründet war dies dadurch, dass der deutsche Beitrag 1996 bei einer internen Juryvorauswahl ausgeschieden war. Die finanzstarken Mitgliedsländer sollten nicht auf Dauer der Veranstaltung fernbleiben. Seither sind Deutschland, Frankreich, Großbritannien sowie Spanien gesetzt, auf Italien - das schon seit 1998 nicht mehr teilnimmt - träfe bei einer Rückkehr das Gleiche zu.

Der fünfte gesetzte Teilnehmer ist Norwegen als Ausrichter. Normalerweise richtet der Vorjahressieger den Eurovision Song Contest aus, es gab aber schon Ausnahmen.

das sind die zahlenden mitglieder

Weil die neben mehr oder weniger guten Interpreten auch ein paar Millionen Euro mitbringen.

Was möchtest Du wissen?