Wieso sieht man bei geschlossenen Augen Farben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sachen brennen sich in deine netzhaut, welche du vorher gesehen hast und gehen erst nach einer kurzen zeit weg

Das ist nur ein kleiner Teil dieses Phänomens. Der größere findet im Gehirn statt.

0

Bei der Lampe sieht man dann durch die Haut das heißt du siehst die Blutadern (rot) und bei normalem Licht denk ich halt das es braun ist , weil es nicht so stark beleuchtet ist darum sieht man die Adern auch nciht so gut .

haha ist bei mir auch immer so ich denke das liegt daran das trotzdem noch ein bisschen licht reinkommt und das das i-wie wegen den falten der innenhaut so aussieht oder so ähnlich xDD

Was möchtest Du wissen?