Wieso sehen wir zuerst umgekehrt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat physikalische Gründe:

Zum einen kann das Bild nur scharf werden, wenn die Öffnung
sehr klein ist. Und wenn die Öffnung eben sehr klein ist, ist das Bild nunmal
umgedreht (Wenn dich das warum mehr
interessiert, google mal nach camera obscura).

Das ist kein Aufwand, sondern ein optisches Gesetz. Google mal nach "Camera obskura", das ist vergleichbar unserem Auge.

Warum sieht man einen Gegenstand durch 2 Linsen umgekehrt(Physik)?

Hey,die Frage sagt ja schon alles.Mich würde interessieren,wieso man durch 2 Linsen z.B. einen Baum umgekehrt sieht.Und was passiert eigentlich, wenn eine 3. Linse dazukommt?Sieht man den Baum dann wieder richtig herum?Danke für die Antworten.

...zur Frage

Wo ist der Unterschied von Kouvertüre zu einfacher Schokolade?!

Und wieso ist Kouvertüre nicht so gesund? Wie nimmt man sie trotzdem? Was ist der Unterschied der Bestandteile?!

Danke!

...zur Frage

2 Kontaktlinsen übereinander in einem Auge einsetzten

Hey Leute,

da bald Japantag ist und mein Cosplay unbedingt Farbige Linsen braucht und die gewünschte Farbe leider nicht mit Stärke gibt's wollte ich fragen was für Auswirkung es hat 2 Kontaktlinsen in einem Auge zu haben erste Linse mit Stärke die Zweite ohne aber mit Farbe, ist aber auch nicht wirklich ein Kontaktlinsen Material die die mit Stärke eher sowas wie ein weißes dünnes Plastik hauch in der form einer Linse.

Ich würde die linse ja nur 1 Tag drinne haben.

Das das Auge zu wenig Sauerstoff bekommt würde ich ja im Endeffekt merken wenn ich Schwaz sehe dann kann ich sie ja notfalls immer noch entfernen, wegen Austrocknung würde ich mir Augentropfen holen und die öfters verwenden.

Die Linsen passen perfekt aufeinander und man kann normal sehen nur der periphere Blick ist etwas verringert.

Luftblasen waren da keine, hab es vorhin ausprobiert schmerzen oder ähnliches gabs ebenfalls nicht war perfekt auf der anderen Linse drauf. Beim Rausholen waren sie sogar so Perfekt aneinander das man sie mit Flüssigkeit erst auseinander ziehen konnte, oder mit etwas kraft ^^

Bleibende Schäden schließe ich mal aus, durchdacht habe ich das ganze bereits aber vllt ist mir etwas entfallen.

Falls was zu ergrenzen gibt sagt mir gerne bescheid :D

...zur Frage

Wieso sieht man auf Bildern besser aus als in echt?

Wieder einmal eine Frage die ich nicht verstehe: Wieso sehen manche Menschen einfach so gut auf Bildern aus, aber in echt nicht wirklich? Das hat nix mit Qualität des Apparates zu tun, denn egal mit was man ein Bild macht manche Menschen (ich z.b. auch) sehen dennoch gut drauf auf, viel besser als in echt.

WOher kommt das? Ich lese nur Fragen wieso man UnFotogen ist, aber nicht umgekehrt...

...zur Frage

Was zuerst lernen?,?

Ist es besser/einfacher zuerst spanisch und dann französisch oder erst französisch und dann spanisch zu lernen? Danke schön vorweg

...zur Frage

Linsenerkennung - weitsichtig oder kurzsichtig?

Hallo,

wenn ich eine Brille/Linse in die Hand gedrückt bekomme, kann ich ja durch die Dicke etc. erkennen, um was für eine Linse es sich handelt.

Ist die Linse innen dicker wie Außen handelt es sich um eine Sammellinse, ist es umgekehrt, dann ist es eine Zerstreuungslinse.

Für die Sammellinse gilt: Wenn ich innerhalb der Brennweite bin, dann wird mein Bild gegebnüber dem Gegenstand vegrößert, also man hat einen Lupeneffekt.

Für die Zerstreuungslinse gilt: Fakt ist, dass mein Bild gegenüber dem Gegenstand immer verkleinert wird. Je näher der Gegenstand zur Linse, desto größer wird das Bild und je weiter weg, desto kleiner wird das Bild.

Sammellinse --> Weitsichtige Zerstreuungslinse --> Kursichtige

Aber warum genau ist das so? Wie genau kombiniert das Auge mit den Linsen? Ist mein Auge also der Gegenstand, oder wie kann man das verstehen?

Gruß gamdschiee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?