Wieso sehen manche Männer aus wie Frauen und machen das mit absicht!? Also wenn sie lange haare haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich vermute, einige wollen sich den Friseur sparen. Also Faulheit zum Teil. 

Ausserdem soll es Frauen geben, denen das gefällt. Ich gehöre nicht dazu. 

Ist immer mal wieder Trend bei Männern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde lange Haare jetzt auch nicht unbedingt feminin. Kommt echt auf den Einzelnen an. Viele tragen das ja auch nur zum Headbangen oder so. Es gibt nichts heteronormativeres als Metalheads. Oder dieser Modeltyp mit dem Dutt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit Tausenden von Jahren tragen Männer lange Haare, meistens auch noch mit Bart. Lange Haare gab es auf jeden Fall bis ins 18. Jahrhundert, hängend oder als Pferdeschwanz getragen. Willst du jetzt sagen, dass Milliarden von Männern keine Männer waren? Außerdem ist es kulturell bedingt. Naturvölker tragen bis heute lange Haare. Und zudem wandelt sich die Mode immer mal wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und machen das mit absicht!?

Natürlich ist das Absicht. Oder meinst Du etwa, meine Haare würden über Nacht 40 cm wachsen? Sicher nicht oder? Wenn sie also über 40 cm lang sind, dann deshalb, weil ich sie mit Absicht nicht habe abschneiden lassen.

Wenn Du der Meinung bist, daß ich wie eine Frau aussehe, dann solltest Du dringend einen Termin beim Augenarzt vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTape
27.06.2016, 10:37

XD

0

Weils ihnen gefällt? Meine Brüder haben lange Haare und mein Vater hatte auch mal welche. Damit sieht man nicht unbedingt weiblich aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ihnen lange Haare einfach gefallen? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?