Wieso sehen die meisten männer ohne bart komplett anders aus?

6 Antworten

Weil der Bart nun mal im Gesicht bzw. vorne u./o. seitlich am Kopf liegt und man als Betrachter/-in meist sehr auf das Gesicht bzw. den vorderen (u. seitlichen) Kopf achtet.

Eine Frau würde auch komplett anders aussehen, wenn sie vorher lange Haare hatte und plötzlich mit sehr kurzen Haaren oder gar mit Glatze ankommt.

Es würde z. B. deutlich weniger auffallen, wenn ein Mann oder eine Frau hinten einen Pferdeschwanz oder einen Zopf hat und den um einige cm einkürzt, aber so dass die Haare immer noch als Pferdeschwanz oder Zopf zusammen sind.

Weil ein Bart ein Gesicht verändern kann, genaus dasselbe, wie wenn du eine Perücke aufsetzt, dann sieht du auch anders aus.

Weil durch den Bart die Konturen des Gesichts verändert werden und eine weitere Farbe feldweise hinzugefügt wird.

Was möchtest Du wissen?