Wieso sehe ich Farben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Negative Nachbilder

Das Phänomen kommt dadurch zustande, dass die Sinneszellen im Auge beim Fixieren eines Objekts allmählich ermüden. Wenn Sie dann auf eine weiße Fläche oder derartiges (bei dir Augen zu) sehen, können die ermüdeten Sinneszellen nicht mehr soviel Licht wahrnehmen. 
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte Blut sein. Du musst bedenken das kein Raum zu 100% dunkel sein kann da zB manchmal der Mond Licht rein reflektiert.

Da deine Augenlider nicht wirklich dick sind kann dieses Licht in das Auge eindringen und das siehst du dann logischerweise.

Es ist auch möglich das dass Gehrin in kleine Lichtquellen versucht etwas reinzuinterpretieren was garnicht da ist. Dadruch können auch diese Farben entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein wenn du das Licht noch anhast, das dann durch die Lichteinstrahlung auf deine Augenlieder das Blut erleuchtet und das siehst du dann. Mach am besten deinen Raum dunkel und versuche zu schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm wahrscheinlich dadurch, das dein Augenlid keine 50cm dick ist, sondern nur einige mm... Da geht Sonnenlicht und Licht von einer Glühbirne durch... Da kommen Farben wie gelb orange und rot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LegendFrage1
08.02.2017, 16:29

Das weiß ich ja, aber das Problem ist ja das es finster ist.

0

Was möchtest Du wissen?