Wieso schwitze ich nach dem trinken so stark?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das liegt nur daran mit welcher Temperatur du die Getränke zu dir nimmst.
Wenn das Gertänk z.B. Tee nahezu Körpertemperatur hat bleibt schwitzen komplett aus.
Der Hintergrund ist dein Magen. Wenn du kalte Flüssigkeit zu dir nimmst kühlt Magen aus. Der Körper denkt dass es auch ausserhalb Körper zu kalt ist und beginnt Wärme zu erzeugen.
Die äusseren Schichten stellen aber gleichzeitig fest dass es zu warm ist. Um den Körper zu kühlen erzeugen sie in großen Mengen Schweiss. Folglich läuft dir die Soße regelrecht runter.
Entweder erwärmte Getränke trinken oder kühlere aber in kleinen Schlucke so dass die Flüssigkeit schon im Mund Rachen angewärmt wird und Magen nichts mitbekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?