Wieso schrieb Brecht "Das Leben des Galilei"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Gattung "Drama" hat er sicher gewählt, weil er halt ein "Theatermann" war. Das Thema war seinerzeit durchaus aktuell und ist es heute noch in manchen Staaten: Was, wenn ich bessere Einsichten habe als die Mächtigen, muss ich mein Leben riskieren, um die Wahrheit auszusprechen, oder rette ich mich, indem ich (zum Schein) deren Ideologie gelten lasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil der Lust drauf hatte, oder Geld verdienen wollte und sich dachte, dass es so ein tolles Buch bestimmt noch nicht gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?