Wieso schreibt man war oder hatte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil es sich entweder mit war oder hatte richtig anhört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladinali
10.04.2016, 22:17

Ich weiss das. Aber mein freund muss es lernen und er hört das halt nicht heraus. Gibt es keine gute erklärung wann was angewendet wird?

0
Kommentar von ramonaseven
10.04.2016, 22:19

Dann muss er halt üben wann es sich richtig anhört

0

Hier noch einmal meine Antwort aus dem Kommentar (mit einer Ergänzung):

Nach "haben" kann nur ein Substantiv stehen. Das Substantiv ist hier ein Akkusativobjekt.

Ich hatte Hunger/Durst.
Ich hatte Glück.
Ich hatte ein Auto.
Wir hatten keine Lust.

etc.

Nach "sein" kann ein Adjektiv stehen oder auch eine Ortsangabe.

Ich war müde.
Ich war glücklich.
Ich war in München.
Ich war in der Schule.

Es gibt auch Fälle, nach denen nach "sein" ein Substantiv verwendet wird. Das ist aber dann keine Objekt sondern ein Attribut zum Subjekt.

Ich bin/war Lehrer. (ich = Lehrer)
Er ist/war Arzt. (er=Arzt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Das ist einfach nur ein Methodenbaltt, um sich die Nutzung der Worte von "war" und "hatte" einzuprägen und sie zu üben. Ein Regel gibt es dazu nicht wirklich, es ist einfach nur eine Aufgabenstellung.

 Du schreibst etwas in der Vergangenheit, wenn es schon etwas her ist. Und "war" und "hatte" sind nun mal in der Vergangenheit und gehören in die Lücken, das hat keinen tieferen Sinn.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
11.04.2016, 13:17

Der Freund versteht scheinbar nicht, wann man eine Form von "haben" gebraucht und wann eine Form von "sein".

0

Ist Vergangenheit. Z.b was du gestern getan hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es in der Vergangenheitsform ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladinali
10.04.2016, 22:12

Ja das schon. Aber wieso schreibt man nicht. Sie hatte glücklich? Gibt es dazu eine begründung?

0

Was möchtest Du wissen?