Wieso schreibt er mich nicht an? Ist das bei Jungs normal?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist nicht normal. Egal bei Mann oder Frau: Es zeigt Desinteresse!

Die Frage ist nur, welchen Grund es haben könnte. Entweder du bist ihm nicht mehr interessant genug oder vielleicht sind gerade andere Dinge wichtiger. Oder er hat Probleme. Es gibt genug Gründe.

Du könntest natürlich konsequenterweise den Kontakt selbst abbrechen und ihn vergessen. Eine starke Persönlichkeit wird die Person aber zumindest auf die Sache anschreiben und ihm die Chance geben sich zu rechtfertigen. Wenn das nichts bringt und er auch nichts weiter schreibt, dann ist der Grund egal. Denn dann hat es eh keinen Zweck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es immer anders herum, bei mir werde ich von dem jeweiligen Jungen angeschrieben und ich schreibe kaum als erstes da ich immer denke bzw. mittlerweile gewohnt bin, dass er mich anschreibt, so das ich es meist seltsam finde bzw. mich wundere, wenn er mal gar nicht schreibt für eine Zeit. Spreche ihn sonst darauf an, woran es liegen könnte. Wir können dir da auch nicht groß helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun es gibt viele Verschiedene Dinge die bei uns Jungs hier auftreten könnten. 

Als erstes wäre meine Frage wie alt ihr seid und in wie fern er dein Freund ist? Quasi richtig Beziehung oder eher doch nur ein guter Kumpel? 

Aus eigenen Erfahrungen und Unterhaltungen mit meinen Freunden ist bei uns raus gekommen, dass wenn wir kurze Sätze schreiben entweder: nicht interessiert sind; gerade wichtigeres zu tun haben; wir zocken; Interesse wecken wollen.

Deshalb ist es wie gesagt schwierig und noch einen kleinen Tipp für dich. Wenn man verliebt ist, interpretiert man oft viele Dinge hinein, die gar nicht hinein gehören. Also gib kleinen Dingen nicht große Bedeutung. :-)

Mfg. Zwergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia22704
26.06.2016, 23:55

ist ne richtige beziehung. er wohnt im Nachbar Dorf vielleicht 5-10 min. von meiner Stadt entfernt. muss aber dazu sagen das wir etwa 1 Woche zusammen sind

0
Kommentar von Julia22704
27.06.2016, 00:03

meinst du das ich ihn jetzt einige Tage nicht anschreiben sollte?

0

Es ist sowohl bei Jungs wie auch bei Mädchen durchaus nicht so selten zu beobachten, das sie sich bei einem schriftlichen Austausch erheblich besser in der Rolle des reagierenden denn in der Rolle des agierenden fühlen und ergo so könnte das auch durchaus bei diesem Jungen der Fall sein. Anders ausgedrückt, der Junge fühlt sich einfach wohler und sicherer, wenn er dir auf deine Nachrichten hin antworten kann als wenn er dich selber anschreiben müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es so das ich kaum schreibe wenn ich A: Keine Lust habe zu schreiben B:Kein interesse an der Person habe oder C:Ich kein Mensch bin der gerne schreibt 🙄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist das normal. Die Jungs, die ich immer anschreibe sind genau so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist allgemein oft so dass einer meistens anschreibt und der andere antwortet. Du kannst das ja vllt. mal ein paar Tage unterlassen und schauen ob er von sich aus auch schreibt. Als dein Freund sollte er das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jedem anders. Ich meine Frauen machen das auch recht oft

By the Way : Mensch ist Mensch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist es nicht normal frag ihn mal was los ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?