Wieso schreiben viele dass sie kein Fluch der Karibik Film ohne Johnny Depp wollen?

3 Antworten

Johnny Depp wurde aufgrund von negativen Schlagzeilen von Disney entlassen.

Der Hauptgrund ist der noch immer andauernde Rosenkrieg mit seiner Ex-Frau Amber Heard. Johnny Depp wird vorgeworfen, gegenüber seiner damaligen Frau gewaltätig gewesen zu sein. Die Gerichtsverhandlungen dauern noch an, aber die Schlagzeilen waren für Disney anscheinend Grund genug, ihn vorzeitig rauszuwerfen.

Johnny Depp ist bestimmt bereit für einen sechsten Teil, doch die Entscheidung liegt am Ende bei Disney. Ein weiterer Film ohne Johnny Depp wäre jedenfalls ein finanzielles Disaster.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich weiß alles über Fluch der Karibik

Stimme ich dir voll und ganz zu.

2

Er würde, aber es ist das gleiche wie bei fantastische tierwesen, ihm wurde Drogenkonsum, Frauenschlagen, sexueller Missbrauch, etc vorgeworfen.

Ob das stimmt ist eine Sache, aber die Filmproduzenten wollen ihn nicht mehr wirklich.

Google mal Johnny Depp und Amber Heard

Er macht quasi die Reihe aus. Denn er spielt Jack Sparrow viel zu gut wenn es in teil 6 ohne ihn weiter geht dann ohne mich!

Was möchtest Du wissen?