Wieso schreiben Behörden Nachnamen fast immer groß?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit Vor- und Nachnamen nicht verwechselt werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 55555555555555
17.05.2016, 19:04

Danke!

In Bayern sagt man ja "da HUABA Sepp" wenn man "den Josef HUBER" meint :)


Also Vor und Nachname vertauscht...


0

Um auszuschließen, dass Vor- und Nachname verwechselt wird. Es haben ja nicht alle so eindeutige Namen -  z.B. "Claudia Maria". Da wird es schon kniffelig :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 55555555555555
17.05.2016, 19:05

Danke!

In Bayern sagt man ja "da HUABA Sepp" wenn man "den Josef HUBER" meint :)

Also Vor und Nachname vertauscht...



0

Bei ausländischen Namen ist es oft nicht so einfach, Vor- und Nachnamen zu unterscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?