Wieso schmatzen manche Menschen mit geschlossenem Mund?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann an einer kieferfehlstellng liegen, wie zum beispiel überbiss, oder bei menschen die ein künstliches gebiss haben und nicht ganz richtig damit umgehen könnten. es kann aber auch sein, dass wenn man eine zahnspange bekommt und der kiefer dadurch verändert wird, dass man daran nicht gewöhnt ist und dann aus versehen schmatzt.

Der Unterschied liegt im Einsatz der Zunge. Wenn ich esse, dann bleibt die Zunge arbeitslos unten und schaufelt bei Bedarf das Essen in den Rachen. Wenn die von dir angesprochenen Leute essen, dann pressen sie das Essen beim Kauen nach oben periodisch gegen den Gaumen. Sie stampfen das Essen. Das verursacht das Schmatzen. Hört sich dann an wie ein Gang durch tiefen Schlamm mit Gummistiefeln.

Was möchtest Du wissen?