Wieso schlafen wenn..?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wirklich nur 3 Stunden Schlaf ist definitiv zu wenig. Schlaf besteht ja aus mehreren Phasen, die man alle durchlaufen sollte, damit man im Schlaf auch alles verarbeiten kann und der Körper sich erholt (Zellerneuerung und Wachstum z. B. geschieht vorwiegend im Schlaf). Das einzige, was da passt: der erholsamste Schlaf ist wohl kurz nach dem Einschlafen, diese Phase bekommst Du ja mit.

Andererseits kann man sich nicht zwingen, zu schlafen, nur eben alle Aufregungen und Aktivitäten zurückschrauben und wenigstens ruhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXBigAnimeFanXx
27.06.2017, 16:16

Jaa vor dem Schlafen ruhe ich mich auch schon aus denn sonst kann ich garnicht mehr schlafen gehen.. Dankeschön :)

0

natürlich mag das alles bisschen öde sein, aber deine mutter möchte auch nur das beste für dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXBigAnimeFanXx
27.06.2017, 16:13

Jaa ich bin auch dankbar dafür :) Ich finde es nur etwas schade dass viele denken dass jeder Mensch unbedingt Schlaf braucht um sich zu konzentrieren usw :33

0

Was möchtest Du wissen?