Wieso schießt die Politik zuerst und forscht hinterher ob es sich tatsächlich um Terroristen handelt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten


Wieso schießt die Politik zuerst und forscht hinterher ob es sich tatsächlich um Terroristen handelt?

Vielleicht weil sich ein Toter nie beschwert hat ? ( & die meisten Menschen heute gleichgültig geschaltet sind )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Politik schießt?

Eher nicht, aber du meinst sicher die Terrorismusbekämpfung, wo durch abgehörte  Telefonate, Verhaftungen durchgeführt werden, ohne daß ein Anschlag verübt worden ist.

Streng nach Vorschrift müßte erst die Straftat, dann die Verhaftung und danach das Urteil erfolgen. 

Klar, könnte man einen potentiellen Terroristen erlauben, mit einem Bombenrucksack bewaffnet ein vollbesetztes Fußballstadion zu betreten, wenn er eine Eintrittskarte erworben hat.

Die Besucher des Stadions, die den Anschlag überlebt haben, oder deren Angehörigen, würden sich aber zurecht bei den Sicherheitsbehörden beschweren, warum der Attentäter nicht schon vorher gestoppt worden ist. 






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer aber ist "die Politik"? Seit wann ist das denn ein monolither "Block"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es schwer ist festzustellen ob jemand Terrorist ist und eine Gerichtsverhandlung nicht Zielführend. Daher wird erst geschossen und im Zweifel hinterher entschuldigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die Politik schießt" - mit welchen Waffen?

Könnte es sein, dass die dich am Kopf getroffen haben? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch hier ist die Grundbehauptung wie so oft falsch und die Frage damit obsolet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast recht. Es wird erst geschossen dann gefragt. Fast alle. Oke nein eigentlich alle Kriege auf dieser Welt werden von westlichen Mächten gesteuert.

Al Qaida und Taliban wurde von USA im Krieg gegen die Sowjet Union gegruendet finanziert und mit Waffe versorgt. Folglich ist auch der Westen an dem Entstehen von Isis und die Hamas schuld.

Dazu musst du folgendes wissen. ZUM BEISPIEL ist die Daimler Benz AG weit mehr als ein herkoemmlicher PKW hersteller. Der Mercedes hersteller ist deutschlands nr 1 waffenhersteller. So ist auch Deutschland welt weit dritt groesster Waffenlieferant der Welt. USA verdient genauo daran. 

Du siehst es schon. Unsere Politik geht es in erster Linie nicht darum Kriege zu verhindern sonder Kriege anzuzetteln um davon zu profitieren. Deutschland ist ein sehr sehr sehr reiches Land mit den Waffenexporten. Was sie mit unseren Steuergeldern machen...Gott weiss... Aufjedenfall ist es unverantwortliche Politik das die ISIS mit deutschen Waffen in ihren händen Menschen umbringt. 

Quelle : Bundestag

Der Irrsinn liegt schon in deiner Frage. Es sind nicht die brauen Menschen mit Turban die Terroristen sind. Sondern die wahren Terroristen arbeiten in Berlin Washington Wall street Paris London west minster bruessel und im pentagon.

Der Krieg ist immer schon im vorhinein vorprogrammiert. Unser Finanzsystem basiert darauf. Frueher haben Menschen fuer Gold und silber und echten luxus gearbeitet. Heute arbeiten wir fuer virtuelle zahlen auf unseren Kontoauszuegen damit wir ein blatt papier mit einer zahl vom automaten abheben koennen. 

Unser finanzsystem ist schuld an kriegen. Zinsen sind schuld an Kriegen. Ich erklaere dir folgende Situation.

Stell dir vor du hast ein Land und du moechtest deine eigene waehrung einfuehren. Person A und Person B sind deine Bevoelkerung. Deine Waehrumg erscheint wie auch immer durch federal reserve der weltbamk auf der wall street. So nun hast du 10 000 euro und person A und B moechten selbststaendig werden um geld zu verdienen. Du gibst davon 5000 euro an Person A und 5000 euro an Person B ab. VERLANGST ABER ZINSEN. Das heisst du sagst zu person A sie muss dir 6000 euro zurueck geben und person B muss dir 6000 euro zurueck geben. Du rechnest also damit dass du  12000 euro gewinn machst... DIE FRAGE IST ALSO woher kommen die 2000 euro her? Wenn es doch nur 10000 geben kann. Es gibt nur noch eine moeglichkeit entweder person A zieht Person B ab um das Geld durch Gewinn zurueck zu zahlen oder anderst herum. Das ERGEBNIS IST DAS SELBE ES GIBT IMMER VERLIERER UND GEWINMER ES GIBT IMMER KRIEG ZWISCHEN WEST UND OST ZWISCHEN ARM.UND REICH.

Und genau deshalb sind Zinsen in religionen Islam verboten. Damit man keinen betruegt. Wenn ich jemanden geld leihe dann um ihn zu helfen nicht um ihn zu unterdruecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolen20
18.11.2016, 06:13

Hab mal mit einem ernstzunehmenden Journalisten darüber gesprochen, es gibt keine deutschen Waffen bei AlQaida, Taliban oder IS. Das ist ein Märchen, wenn er das sagt, dann glaub ich ihm auch.  Aber es stimmt, der Westen ist wesentlich an den Kriegen beteiligt. 

1
Kommentar von AalFred2
18.11.2016, 08:37

Die Daimler AG ist in keinster Weise Deutschlands grösster Waffenhersteller. Wie kommt man auf so etwas?

Auch deiner Erklärung des Finanzssystem ist so hahnebüchen Schlecht und falsch, dass man es kaum beschreiben kann.

0

Mir war bisher nicht klar, dass die Politik eine Person ist und dass sie obendrein auch noch die Erlaubnis zum Töten hat.

Meine Güte, da muss man ja jetzt aufpassen, dass man da nicht ins Schussfeld gerät! Das klingt ja richtig gefährlich!

Wo ist diese Politik denn eigentlich? Wie sieht sie aus? Hat die besondere Uniformen? Kann ich mich da irgendwie schützen? Welche Orte sollte ich denn denn jetzt meiden?

Also das macht mir jetzt doch ein wenig Sorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolen20
18.11.2016, 03:41

Deinen Dummheiten gebe ich bestimmt keinen Zucker. Etwas mehr Ernsthaftigkeit wäre angebracht, immerhin sterben Menschen bei solchen Aktionen. Was ist deine Intention, willst du uns hier zeigen wie schlau du bist, oder einfach nur deinen Senf aus der Tube drücken ? 

0

Was möchtest Du wissen?