Wieso scheiterte die Weimer Republik nich an den Putschversuchen und Krisen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Putschversuche waren offenkundig illegal und vor einem deutlichen Rechtsbruch scheuten viele in der Bevölkerung zurück.

Der Kapp-Lüttwitz-Putsch 1920 scheiterte an einer Weigerung der Ministerialbürokratie zur Zusammenarbeit und einem ausgerufenen Generalstreik. Der H.-Ludendorff-Putsch 1923 wurde nur von einer verhältnismäßig kleinen Gruppe getragen. Die NSDAP hatte damals noch nicht sehr viele Mitglieder und Anhänger und nur in Bayern eine etwas größere Bedeutung.

Die Ruhrkrise selbst bedrohte nicht die Existenz und es gab Möglichkeiten zur Lösung. Gefährlich war nur die Reaktion rechts- und linksextremer Kräfte.

Die Inflation, die 1923 gewaltige Ausmaße angenommen hatte, konnte durch eine Stabilisierung der finanziellen und wirtschaftlichen Lage und einer Währungsreform beendet werden. Allerdings hat sie langfristig Vertrauen erschüttert.

Auf die 1929 einsetzende Weltwirtschaftskrise gelang keine Reaktion, die zu raschen Erfolgen führte. Die Deflationspolitik wirkte krisenverschärfend. Allerdings waren die Handlungsspielräume damals auch eingeengt. Regierungen hatten es schwer, im Parlament eine Mehrheit hinter sich zu bringen. Extreme Parteien bekamen starken Zulauf. Finanzielle und wirtschaftliche Schwierigkeiten allein waren noch keine Ursachen für den Untergang der Weimarer Republik, sondern ihre explosive Wirkung durch eine Verstärkung einer schon vorhandenen antidemokratischen Einstellung.

Die NSDAP kam dem äußeren Anschien nach- formal und oberflächlich betrachtet - 1933 legal an die Macht. Die rechten Gegner der Demokratie waren ein Bündnis eingegangen, wobei Anhänger einer autoritären Lösung damals wichtige Positionen einnahmen (z. B. Hindenburg als Reichspräsident – 1923 war der Sozialdemokrat Friedrich Ebert Reichspräsident).

Putschversuche sind qua Definition immer "illegal".

0

Lies mal Sebastian Haffners Buch "Die Deutsche Revolution 1918/1919" zu dem Thema. Es ist einfach zu komplex um es hier kurz zu erläutern.

wieso erst mit 21 volljährig (USA)

wieso ist mann in manchen staaten erst mit dem vollendeten 21.lebensjahr volljährig? was sind die gründe dafür?

...zur Frage

Ich habe diese Zeitungsbericht geschrieben und könnt ihr gucken ob es richtig ist so von Inhalt her?

" Die Bayerische Landespolizei beendet NSDAP-Aufmarsch mit Gewalt"

Putschisten unter Führung von Adolf Hitler und Erich Ludendorff versuchten Regierungsmacht an sich zu reißen. Der Putschversuch scheiterte.

Heute, Am 9. November 1923, in München, marschierten Anhänger des NSDAP Parteiführers Hitler zu tausenden gegen die Regierung auf. Auch Erich Ludendorff war als Anführer beteiligt.  Ziel war es, weitere Anhänger zu rekrutieren, um die Republik zu stürzen und eine Diktatur zu errichten. Ungefähr 10.000 Menschen sollen sich deshalb auf dem Marienplatz versammelt haben, um den neuen Machthaber Adolf Hitler zuzuhören und folgen. Gemeinsam wollten sie sich auf den Weg nach Berlin machen. Der Putschversuch konnte durch die bayerische Landespolizei an der Feldherrnhalle gewaltsam beendet werden. Es steht bis jetzt fest, dass bei mehreren Schusswechseln, wurden sechzehn Putschisten getötet. Auch vier Polizisten und ein Passant ließen im Kampf ihr Leben. Der Anführer Ludendorff wurde festgenommen, doch Hitler konnte fliehen. Die Polizei nahm die Verfolgung auf.  

...zur Frage

Römische Republik - Gründe für den Untergang und Akteure?

Hallo Leute, ich schreibe in kürze meine Prüfung in Geschichte, und befasse mich momentan mit dem ersten Semester, dass sich mit Rom auseinander setzt.

Ich hab recht vieles in meinem Hefter stehen, leider mangelt es mir nach so langer Zeit an dem nötigen Hintergrundwissen.

Ich habe nun viele Gründe gefunden wieso die Republik Rom ihren Weg zur Tyrannei finden sollte (Die Disparitäten zwischen Bauern und Oberschicht, die Unzufriedenheit des Ital. Heeres, die Expansion die die Bauern in den Ruin trieb, die Ritterschicht die die Armen noch stärker ausbeuteten).

Doch welche Gründe waren hauptsächlich dafür Verantwortlich, dass diese Unruhen zu Stande kamen?

Wer waren die wichtigen Akteure in diesem Kampf , sprich wer wollte Reformen durchsetzen, wer hat Aufstände geleitet etc.

Wäre perfekt wenn ich ein bis zwei zusammenhänge so mir herleiten kann, da ich Heute dieses Semester abschließen will.

Noch als Zusatz das Abi Thema lautet:

  • Funktionsweise der Römischen Republik: Leistungsfähigkeit und Grenzen
  • Krise der Römischen Republik
  • Herschaffts- und Gesellschaftsstrukturen
  • Rezeption der Römischen Verfassung in der Neuzeit
...zur Frage

Nahtoderfahrungen...was ist da dran?

...man hört oft das die Menschen ein helles Licht sehen und meistens auch Gott oder Jesus! Und auch das sie sich selber z.B. sehen von oben auf dem OP Tisch oder sowas...

...hatte von euch schon Mal jemand eine Nahtoderfahrung?

...und was ist da dran, ist das dann doch ein Zeichen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und die Seele weiterlebt?

...zur Frage

Was ist der Hitler Ludendorff Putsch?

Wann, Wo, Wieso, Wie und wer hat diesen Putsch ausgelöst ? Und von wem wurden sie unterstützt ?

Mit freundlichen Grüßen :) Alex

...zur Frage

Wann wurde dass erste Bier gebraut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?