Wieso schaue ich extreme Horrorfilme wenn ich depressiv bin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viele depressive Menschen fühlen sich leer oder taub.
Dein Verhalten kann daran liegen, dass du wieder etwas fühlen möchtest, was stark ist, was dich richtig wachrüttelt oder was dich was „Echtes” spüren lässt.
Auch kann es eine andere Form von (unbewusster) Selbstverletzung oder Selbstbestrafung sein.

(Spreche aus eigener Erfahrung)

Liebe Grüße, way432

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in einer depressiven zeit ist die einstellung zu menschen egtl immer negativ...
du siehst  das was die meisten nich sehen...das schlechte im menschen....ist bei mir zumindest so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich . Das ist so das dein Kopf denkt wenn ich leide will ich andere menschen leiden sehen das ist normal bzw. Es sollte wirklich nur dabei bleiben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du auf fröhliche, betuliche, harmonische, auf Gutmenschentum getrimmte  Friede-Freude-Eierkuchen-Sachen keine Lust hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?