Wieso schafft trump obama care ab?

8 Antworten

Eigentlich ist es ein republikanisches Kernziel, den ACA abzuschaffen (Obamacare ist nur der Trivialname). Als Teil dieses Ziels wird jetzt seit Jahren auf die beklopptesten Weisen Stimmung gemacht dagegen. Das Lustige ist, daß ein großer Teil der Amerikaner nicht wissen, daß "Obamacare" und der Affordable Care Act ein und dasselbe sind.

Es gingen gerade letztens viele Umfrage und Kommentare herum, wo Leute sich gegen Obamacare aussprechen, aber den ACA gut fänden.

Trump interessiert das Thema nicht die Bohne. Er reitet nur mit auf der republikanischen Welle, aus Obama den Antichristen zu stilisieren. Er spielt das Spiel auch mit, damit ihm der Kongress und Senat nicht in seine eigentlichen Vorhaben reingrätscht - quid pro quo.

Trump möchte ein Ersatzsystem einführen das für alle zugänglich ist. Obamacare war für viele zu teuer. Bitte Informiert euch besser und lest nicht immer nur Überschriften. Die Medienpropaganda läuft grade ziemlich heiß. Es wird nur hinausposaunt das er Obamacare kündigt aber nicht, das er etwas besseres einführen will. http://m.faz.net/aktuell/politik/trumps-praesidentschaft/abschaffung-von-obamacare-trump-kuendigt-krankenversicherung-fuer-alle-an-14666507.html

Was möchtest Du wissen?