Wieso schaffen wir uns mit der Technologie die Hölle auf Erden, wenn wir auch das Paradies haben könnten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Egoismus, Eigensinn, Hass, Gier, Angst.

Der allgemein gegenwärtige kollektive Bewusstseinszustand ist zu sehr materiell, egoistisch ausgerichtet. Dazu wird die masse abgelenkt, dumm und beschäftigt gehalten. Wir sollen starre regeln des kranken, kontrollierten systems befolgen, welches den Status quo aufrechterhält.
Der Mensch, nicht die Technologie ist das Problem. Er ist zu sehr von sich und der Natur getrennt.

Wenn die Menschen neue Wege gehen, kann auch Veränderung geschehen. Wenn wir weiterhin dem System folgen, bleibt es beim alten. Dennoch gilt es, zuerst aufzuwachen, was unter der allgemeinen Gehirnwäsche sehr schwierig ist.

Ein Paradies ohne Smartphones und Netflix - Ohne mich!

Leute wie du haben mein Mitleid verdient. Sehen nur das schlechte, obwohl es uns viel besser geht als noch vor ein paar hundert Jahren.

Damit suggerierst du mir, dass du dich für etwas besseres hältst. Schon O.K. genieße deinen Höhenflüge. 

0

In dieser Hinsicht geht es mir ja scheinbar auch besser als dir oder nicht?

0

Weil wir alle so sch...se sind. Wolltest Du das hören?

Verdammt gute Frage.....

Kennst du das Sprichwort

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Tropfen Wasser vergiftet, der letzte Fisch gefangen, das letzte Eis geschmolzen ist werdet ihr feststellen dass man Geld nicht essen kann.

Schon klar das ist jetzt nicht direkt ne Antwort auf deine Frage aber ich denk die war sowieso rhetorisch gemeint ;)

LG

Deine Paradiesvorstellungen, mitunter Natur pur ect. interressieren nur wenige: Aussteiger, Phantasten und Spinner. Der normale, gewöhnliche Mensch sucht Spass, Unterhaltung und Bequemlichkeit.

Und du nennst mich Spinner :D 

0
@GeldfrisstHirn

Aussteiger. Wobei ein Spinner sein nicht schlimm ist. Genies werden oft so tituliert. Sie müssen ja auch spinnen

0

genau, der normal Mensch ist der, der einfach mitmacht, was man ihm vorsetzt. er lässt sich berieseln und folgt dem starren Gesetz des Systems. Einstein sagte schon, die bösen sind nicht nur die die böses tun, sondern auch die, die die bösen einfach tun lassen, nichts dagegen tun. der wahre Spinner ist so verblendet, dass er andere als Spinner abtut...

0

sind ja nicht wir sondern die (großen Unbekannten?). Denken wir sind Viehzeug.
Aber wenn nur Paradies wäre ist auch langeweilig ohne Technik

Was möchtest Du wissen?