Wieso schaffe ich es einfach nicht abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bitte denke nicht einmal daran, dir irgendwas anzutun nur weil du nicht abnimmst. Jeder Mensch ist wundervoll und einzigartig. Es würde mir sehr helfen wenn du mir dein Alter, deine Größe und dein Gewicht schreibst. Wenn dir das zu privat ist, dann kannst du mich auch privat auf gutefrage.net anschreiben!!

sofia1412 24.08.2015, 18:53

13 Jahre alt 1.60 groß und wiege 66kg :(

0
SirIntro 24.08.2015, 18:59
@sofia1412

Bitte nimm kurz meine Freundschaftsanfrage an. Du kannst sie danach auch wieder löschen ich will nur kurz mit dir privat schreiben, ist das ok?

0

http://www.sportnahrung-engel.de/index.php/cat/c7_Diaet.html

Diese Seite kann ich dir ans Herz legen, les dich da mal ein und versuche es erneut dein Ziel zu erreichen. Die Produkte die beim abnehmen helfen, würde ich direkt am anfang noch nicht nehmen, versuche erstmal von dir selber aus abzunehmen, bevor du viel Geld für Produkte investierst, die nur dann helfen, wenn du regelmäßig versuchst dein Ziel zu erreichen.

Du musst nicht unbedingt weniger essen. du kannst auch einfach viel Gesundes zu dir nehmen! Iss abends anstatt deiner Süßigkeiten, lieber   Obst, das ist lecker und gesund! Um abzunehmen musst du nicht unbedingt 5 Stunden auf dem Laufband laufen oder Gewichte stemmen! Mir hat das schon gereicht, jeden Tag 2 mal für eine halbe stunde mit dem Hund zu spazieren. Ich habe in 2 Monaten 6 kg abgenommen, indem ich das befolgt habe.

Weisst du das Diät die schlechteste Variante zum abnehmen ist? Wenn zuerst viel isst und dann plötzlich weniger und dann wieder mehr hast du relativ schnell Hunger und isst viel mehr als VOR dem Diät.Das ist so weil dein Magen dann sich vorbereiten will bevor du schon wieder weniger bis gar nichts isst! Treib doch mehr Sport,hilft viel mehr!

Du musst loslassen - gibt dir eine Zeit  ohne  Diät und ohne Gedanken daran.

Was möchtest Du wissen?