Wieso schaffe ich dass nie? :I

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also, es ist ganz einfach deine Faulheit zu besiegen. Es muss dir Spass machen. Wenn du gerne hingehst, dann wirst du auch hingehen. Ich habe selber einige Jahre keinen Sport gemacht, heute geh ich eigentlich 4 mal pro Woche ins Training. Und ich machs gern: Colles Training, super Leute (einige Freunde inzwischen) und ich komm vorwärts (hab grad den nächsten Gurt ins Auge gefasst).

Solange du dich quälen musst, wird das nie was. Such dir einen Sport, der dir gefällt und dann geh ein paar mal hin und wenns nicht das richtige ist, such dir lieber einen, der dir wirklich gefällt und wo du die Leute auch magst.

Ich selber mach Jiu-Jitsu/Ju-Jitsu aber polizeiliches, das ist erstklassige SV, aber noch traditionell angehauch. kann ich sehr empfehlen

Die Faulheit kannst du nur durch Disziplin bekämpfen. Mach dir feste Zeiten und belohn dich dafür wenn du hingehst. Und die Schüchternheit wirst du dann von alleine ablegen wenn du die Leute besser kennenlernst. Grade beim kampfssport geht das rechtschnell weil man ja viel Körperkontakt hat.

SnipeBros 28.10.2012, 21:32

Vielen Dank für diese aufklärende Antwort :D

0

du musst dich selbst einfach motivieren , mach dir klar das das was gutes ist , das das gesund ist, das es im besten fall spaß mach und für die schüchternheit : such dir freunde die mit machen ! so geht es einfach leichter ! :)

Natürlich kann man faulheit mit disziplin bekämpfen, aber wenn man wirklich ehrlich ist funktioniert das mit der disziplin nicht immer. Bin selbst sehr schüchtern gewesen und bins heute immer noch ein bisschen.Aber du musst dich einfach nur einmal überwinden. kann ja nichts schlimmes dabei passieren. und wenn du einmal angemeldet bist und ein-zweimal dort warst verschwindet die schüchternheit von selbst.(das weis ich aus erfahrung.Der erste schritt ist immer der schwierigste). Wenn´s dir dort spaß macht wirst du dort automatisch regelmäßig hingehen.

Geh mit jemandem zusammen hin... einem Freund, Verwandten ? Der/ Die soll dir in den Hintern treten :-) und so bist vielleicht nicht ganz so schüchtern

Also das mit der Schüchternheit hatte ich auch, aber es ist ganz normal Sachen zu machen oder nicht? Du rennst ja nicht nackig durch die Straßen, sondern du meldest dich irgendwo an, also nichts unnormales :-) Faul bin ich auch, dagegen kann man nichts machen, das einzige was man machen kann, ist man machst einfach oder nicht :-)

Was möchtest Du wissen?