Wieso schaff och jetzt noch weniger Liegestütze?

3 Antworten

Hängt auch von Ernährung (inkl Trinken), Tageszeit, Tagesform ab oder wie man geschlafen hat. Ich schaffe auch nicht immer gleich viele. Trainiere mal ne Zeit lang. Langfristig wird's mehr werden, kurzfristig kann's Schwankungen geben.

Ist doch gut, dass du überhaupt etwas machst. Daumen hoch.

13

Okay, danke. Dachte ich habe waa falsch gemacht und hätte jetzt meine Muskeln kaputt gemacht.

0

Wenn du selbst eingesehen hast , dass du zu viel auf den Hüften hast, ist das der erste Fortschritt.

In deinem Alter, bist du in der Blüte des Lebens. Reduziere deine Ernährung, süß und fettig muss, wenn überhaupt, nur in Maßen eingenommen werden.

Beginne mit Deinem Training zuhause. Situps, Dehnübung, Rumpfbeugen, Kniebeugen und Liegestützen. Beginn von mir aus bei einem jeweils täglich. Nach einer Woche, jeweils 2 die Woche darauf 3 Dann 4

Nach diesem Monat, merkst du schon das es leichter geht. Setze Dir dein eigenes Pensum zur Steigerung. Nicht übertreiben, sondern dein Programm durchziehen und langsam steigern.

Ich bin momentan bei 30 jeden Morgen. Allerdings bin ich schon fast 60 und daher solltest du mich bis Ende des Jahres überholt haben. 👍😎

Viel Erfolg und vor allem Motivation. 💪

13

Danke für die netten Tipps, ich werde dies auf jeden Fall so machen. Wird schwer sein mich aus jahrelangen Gewohnheiten zu entreißen, aber ich schaffe das schon.

LG 👍

0

Vll hast du diesmal deine Form geändert, man kann da nur leicht seine hände verschieben und schon trainiert man zb mehr trizeps

Was möchtest Du wissen?