Wieso sagt man zu schmalen Reifen, bei ein Rennrad, auch Dackelschneider?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Begriff erscheint einem - wenn man es einmal gesehen & miterlebt hat wie ein rasender Radfahrer über einen Kleinhund gefahren ist und diesen schwer verletzt hat - gar nicht mehr so witzig !

Dieser Radfahrer damals - von dessen Unfall mit einem Hund ich Zeuge wurde - verlangte von dem Hundebesitzer ziemlich vehement eine Reparatur seines Fahrrades - !!!!

Um den verletzten Hund hat er sich nicht bekümmert :-|

Die Schäden am Fahrrad müssen selbstverständlich von der Hunde-Haftpflichtversicherung übernommen werden.

Nach gängiger Rechtsprechung wird der Radfahrer recht bekommen haben.

Da hätte der Hundehalter seinen Hund an die kurze Leine nehmen müssen.

0

Stell Dir vor, Du fährst mit einem Rennrad und dann kommt Dir so ein Vieh vor die Nase - das plättest Du nicht, das schneidest Du durch;-) Deshalb der Ausdruck "Dackelschneider". Ich kenne auch "Asphaltschneider" dafür.

Ist halt ein bildhafter Ausdruck.

...was - wenn es sich um ein Kleinkind handelt?? (!)

Jeder Verkehrsteilnehmer hat so zu fahren, dass er jederzeit anhalten kann. Deutsche Straßenverkehrsordung....

Inzwischen wurde der Passus in die StZVO genommen, dass auf schwächere Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, Hunde etc.) generell Rücksicht genommen werden muss...

Das gilt bei PKW Fahrern und natürlich auch für Fahrradfahrer. Der Dackelschneider darf in einem solchen Fall die Kosten für die Behandlung eines "Viehs" anteilig bezahlen...

Wollen wir nicht hoffen, dass es sich bei Vieh, dann um eine Kuh oder ein Pferd handelt...

0
@YarlungTsangpo

Schwächere Verkehrsteilnehmer meint Menschen und Kinder.

Hunde sind rechtlich gesehen "Sachen", die allerdings eine betriebsgefahr verursachen.

Daher ist stets für Hunde eine Haftpflicht notwendig.

Es gilt eine Halterhaftung. Der Hundehalter muß also auch die Schäden am Fahrrad übernehmen.

0
@YarlungTsangpo

Wenn Hunde oder Kinder oder Leute auf dem Radweg (oder auf der Straße) rumbummeln, haben sie halt selbst Mist gebaut. Wenn ich mit Schwung auf die Autobahn hüpfe kann ich doch auch nicht rumheulen, dass die nicht so fahren, dass sie immer abbremsen können...

0

Sie sind so dünn, dass du nicht über einen Dackel drüber fährst, sondern ihn quasi durchschneidest. Deshalb heißen die Dinger umgangssprachlich Dackelschneider. Allerdings hab ich das Wort schon lang nicht mehr gehört.

das weißt du dann, wenn ich dir mit meinem Rolli über die nackerten Füße gefahren bin! Ich habe auch solche Reifen.

Schmale Reifen? Man sagt auch, Asphalt schneide Scheiben dazu.

Asphalt schneide Scheiben, gefällt mir Übrigens besser. ;-)))

0

Was möchtest Du wissen?