Wieso sagt man Katzen haben 9 Leben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...Bekanntlich hatten die ägyptischen Pharaonen ihre Vorkoster, die sie vor verdorbenen Speisen schützen sollten, bevor diese zum allgemeinen Verzehr freigegeben wurde. Die ägyptischen Menüs bestanden, wie man heute aus der Rekonstruktion dieser Zeit weiß, normalerweise aus jeweils 9 Speisen. Jede davon konnte schlecht geraten oder verdorben sein – wenn man das heiße Klima in jener Region von damals bedenkt, war dieses Problem keine Außergewöhnlichkeit. Da nun die Katze über das empfindlichste Geschmacksorgan aller Tiere verfügt, ist es nur natürlich, dass sie den idealen Vorkoster darstellt. Sie durfte deshalb von jeder der 9 Speisen ein Kostprobe nehmen, wovon die Volksweisheit hervorgeht, dass eine Katze 9 Leben habe...

http://1fachtiere.wordpress.com/2007/11/19/warum-haben-katzen-sieben-neun-leben-oder-warum-wollen-die-katzen-immer-mitessen/

Weil sie zäh sind - und oft schwere Unfälle überleben.

Eins ist zum Spielen, Zwei zum Liebhabén, drei zum Jagen, vier zum Faulenzen, fünf zum Fressen, sechs zum Schlafen, sieben zum Einschmeicheln, acht zum Trösten und neun zum nach Hause kommen, wann immer man will......

Wieso werden Hunde und Katzen nicht als Lebewesen gesehen, sondern als Gegenstand?

Oft sehe ich im Fernsehen wie in Ausland Hunde & Katzen und paar andere Tiere Lebendig gegrillt werden sagen wir mal so . Und die machen das,weil Hunde ja nicht als Lebewesen gezählt werden sondern als Gegenstand .

Kann mir mal sagen wieso das so ist !? Weil sie leben ja und haben doch genau so gefühle wie wir .

...zur Frage

Katzen bei -10 Grad C draußen?

Hallo! Es ist jetzt kurz vor Mitternacht und alle meine Miezen (3) sind draußen. Es sind -10 Grad. Ich hab sie schon gerufen, aber sie kamen nicht. Ist die Kälte irgendwie gefährlich für sie oder kommen sie locker damit klar?

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit.Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

wieso steht mein Kater so auf plastiktüten?

Ich hab grad mein zimmer aufgeräumt und jetzt liegt da eine plastiktüte vom mülleimer rum und mein kater liegt da die ganze zeit rum und tut so als ob sie sein gegner wäre (also kämpft mit ihr) wieso macht er das?? ist es das geräusch oder was? machen das eure katzen auch?

...zur Frage

7 oder 9 Leben?

Es gibt ja dieses Sprichwort "Katzen haben 7 Leben" eine Freundin von mir sagt aber, dass es "Katzen haben 9 Leben" heißt. Ich möchte gerne wissen welches von denen beiden stimmt! Bitte helft mir! Bitte schreibt nicht dass beides geht! Und ich weis dass eine Katze nur 1 Leben hat ☻☺

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?