Wieso sagt man in den USA zu schwarzen Afro-Americans und zu weißen nur whites, white People/Folks etc.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Begriff afro american oder african american ist ein künstlich erfundenes Wort um die vorher gebräuchlichen Wörter negro und black zu ersetzen. Irgendwelche politische Sprachverbesserer haben sich dies ausgedacht, weil die der Meinung waren, daß der bisherige Gebrauch ganz normaler Wörter diskriminierend sei.

https://en.wikipedia.org/wiki/Negro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt auch black, während Afro-American eigentlich kaum gesagt wird. Man sagt eher African-American.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir leben in einer interessanten Zeit. Alles ändert sich. Früher war klar, dass die Mehrheit Minderheiten hier und da unterdrückte. Heutzutage werden immer öfter "Minderheitendikataturen" proklamiert und installiert. Dafür beradf es einer perfiden Ideologie der losgelassenen Hetze gegen jeden, der auch nur ein Wort in Richtung dieser Minderheiten sagt. Unabhängig selbst davon ob dieses Wort Angriff oder gar Kritik äussert.

Deswegen geht in den USA schon lange der Scherz um, dass die eigentlichen Unterdrückten "hetero white males", also weisse Heteromänner sind. So einige Gestalten wie Kampffeministinen formulieren es ja auch direkt so, dass der hetero white male die Wurzel allen gesellschaftlichen Übels sei.

Vor diesem Hintergrund ist klar, dass man massiv übertreibt mit der political correctness in den USA aber das sehr einseitig. Wobei man sagen muss, dass es in den USA eigtl.(zumindest noch) keine grosses Problem ist die Schwarzen blacks, black people, black person zu nennen. Es ist aber nun wirklich nicht klar warum die Weissen nicht euro-americans heissen oder caucasian-americans,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt auf jedenfall cool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bezeichnung Euro-Americans habe ich auch noch nie gehört. Du hast aber Recht. Ich glaube das liegt daran, dass viele denken, dass Amerika den Weißen gehört. Und viele von denen vergessen selbst, dass sie ursprünglich aus Europa stammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?