Wieso sagt man dass es in Polen keine Ausländer gibt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist doch nicht die erste Lüge, die du über Polen liest
in deutschen Medien/Netzseiten? Unwahrheiten, Verzerrungen, Falschmeldungen,Geschichtsklitterungen, Lächerlichmachungen ( Spott),  usw.  Das ist doch leider Standard. Aufgewogene, wohlwollende Berichte leider die Ausnahme! Grund?  An Polen arbeiten die Deutschen ihre Komplexe ab und
teilweise pure Böswilligkeit, wie die Polenwitze.  Da gibt es Leute, die sich Witze ausdenken mit Inhalt Frauen Prostituierte, Männer Diebe! Was meinst du, dass das deutsche Volk 1945 ausgewechselt wurde?
Das wird tradieren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum ersten sind es nicht "unsere Seiten", die darüber berichten, und die meisten stützen sich auf offizielle Angaben. Zum zweiten hast du sicher nicht alle gefragt, ob sie a) eingebürgert sind, b) dort nur Urlaub machen oder c) nur bspw. zum Einkaufen hin fahren.

In Dresden könnte man an den Wochenenden auf der größten Einkaufsmeile (Prager Straße) glauben, dass 50% der Dresdner Russen sind. Ist aber natürlich ein Trugschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaraldFra
10.07.2017, 20:20

Selbst meine Bekannten von dort kennen viele Ukrainer etc. dort die da leben und normal eingebürgert sind. Also sind schon Menschen die dort wohnen und leben etc.

0

Die Daten bei Wikipedia dürfen verältert sein, weil die Ukrainer und Weißrussen erst seit 5 Jahren nach Polen intensiver ziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch viele Vietnamesen, Armenier in Polen sowie paar tausend schwarz Afrikaner. In Polen leben Menschen aus aller Welt, jedoch sind es viel weniger als in Deutschland. Wikipedia und die Medien lügen also nicht alles Glauben. In Polen gibt es auch Multikulti, jedoch in deutlich kleinerem Umfang. die Polnische Regierung ist auch nicht Ausländer feindlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt schreibe doch mal, wo du die 0,1% her hast. also eine Quellenangabe. Wenn ich in die wikipedia schaue, sehe ich Zahlen von 2011 und da waren es sehr viel mehr Ausländer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Polen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausländer sind nicht gleich Ausländer. Es muss halt alles zusammenpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?