Wieso sagen immer alle, dass die ekelhafte Spinne, die man nicht haben will, nicht giftig ist. Glaubt ihr, dass man Angst hat, dass sie einen tötet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Menschen, die vor Spinnen Angst haben, haben aus vielen Gründen davor Angst. Giftigkeit gehört nun mal zum Spektrum dazu.

Daher kommt sicherlich als erster Reflex diese Beschreibung.

Damit soll eher bezweckt werden, daß der Ängstliche die Spinne nicht tötet, sondern sie einfach nur raussetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
06.06.2016, 23:00

Oh, vielen Dank für diesen überraschenden Stern :-)

0

Was ist abartig?
Spinnen sind normale Lebewesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?