Wieso sagen die Schweizer oft das französische "Merci", um sich zu bedanken?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Schweizer sagen Merci, weil es besser klingt, die Schweiz hat 4 Sprachen, deutsch, italienisch, französisch und rätoromanisch. in der deutschsprachigen Schweiz sagen einige auch dankä, aber merci hört sich für viele einfach besser an. Die Schweizer verschweizern auch einige deutsche Wörter, so dass sie ihnen gefällt wie z.b. Grillieren, Parkieren, Benützung etc...

Es gibt noch mehrere Wörter und Ausdrücke, die wir in der Deutschweiz auf französisch ausdrücken. So sagen wir für Bürgersteig oder Gehsteig "Trottoir", oder für Bahnschranke verwenden wir das Wort Barriere, für Bahnsteig das Wort Peron. Dass es in der deutschen Schweiz etliche französische Ausdrücke gibt stammt auch daher dass während der Zeit vor der französischen Revolution sehr viele schweizerische Söldner in französischen Diensten bei den Königen standen und daher auch bei ihrer Rückkehr in die Heimat auch viele französischen Ausdrücke importierten.

Wird wohl eine längerfristige Modeerscheinung sein; das "Merci" wird auch in D öfters genutzt.

Nein, das ist ganz und gar keine Modeerscheinung in der CH. Französisch ist die erste Fremdsprache, die in der Deutschschweiz gelehrt wird. Schweizern liegen die romanischen Sprachen halt eher. Mit Hochdeutsch tun wir uns schwer; man hört's ja auch immer sofort!

0

warum weigern sich einige schweizer hochdeutsch zu sprechen

Hi ich bin gerade in der Schweiz und mir ist aufgefallen dass hier sehr viele Leute kein Hochdeutsch sprechen. Wenn Schweizer etwas sagen verstehe ich nur einige Wörter. Meine Schwester lebt seit nem halben Jahr in der Schweiz und meint die Schweizer sprechen absichtlich kein hochdeutsch mit deutschen. Auch wenn sie es können. Somit zu meinen Fragen: warum weigern sich viele hochdeutsch mit und zu reden? Mögen sie keine deutschen?

...zur Frage

Kann man im französischen "merce" und "merci" sagen?

Also ist das das gleiche oder warum sagen manche franzosen merce?

...zur Frage

In der Schweiz spricht man ja mehrheitlich Deutsch. In Tessin z.b spricht man Italienisch. Die Menschen die in Tessin Leben. Sagen nicht das sie...?

Das sie Schweizer sind. sie geben sich als Italiener aus.

sprechen dann die richtigen Schweizer nur Deutsch? In Genf oder Lausanne, sagen die Menschen auch das sie Franzosen wären und nicht Schweizer...

...zur Frage

Bin ich halbdeutsche?

Hallo.. Bin ich halbdeutsche? Ich wohne in der Schweiz und meine Mutter ist ganz Schweizerin aber mein Vater ist Deutscher und Schweizer.. Ich rede in der Schweiz nur Hochdeutsch deshalb haben mich viele gefragt ob ich Deutsche oder Halbdeutsche wäre und da konnte ich halt nur nein sagen weil ich nicht sicher war.. Ich sage ab jz eig dass ich Halbdeutche bin ist das aber richtig? Mein Vater sagt dass ich entweder nur Deutsche oder Schweizerin sein kann und nicht etwas halbes sein kann man kann halt aber Schweizerin UND Deutsche.. Meine Mutter hat immer gesagt dass ich nur Schweizerin bin und meine Kollegen sagen halb Deutsch.. Danke..

...zur Frage

Wieso fangen katzen im alter an zu stinken?

Ich war heute bei meiner cousine und die hat ne alte latze und die hat gemüffelt umd sie sagte das alle alten katzen im alter zu stinken beginnen… stimmt das und warum ??? Merci für euri antworte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?