Wieso sagen die Leute heutzutage nur noch tschü anstatt tschüß?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So wie sie "i-wie" schreiben, und "k a", und "aba" - man spart sich Buchstaben und fühlt sich cool dabei.

Hat wohl mit all den Verkürzungen in der Chat-Sprache zu tun, das schwappt dann ins Alltagsleben rüber. Möglw.

aba geht ja gar nicht, wegen eines buchstabens so ein schaiß wort ^^

heißt das möglicherweiese??

0
@lulululukas

Hihi

Ja, das heißt möglicherweise. Das haben wir als junge Leute damals so abgekürzt...:-)

0

eben deswegen sag ich auch tschüü,weil es sich lustig anhört und schneller ist..

Wieviel zusätzliche Zeit beim Sprechen nehmen denn die beide "SS" weg?

<g>

0

Sagen sie das? Habe ich noch nie gehört.

seit ein paar jahren, total oft

0

Kannst dich trösten, hab ich auch noch nie gehört... Höchstens gelesen.

0

Machen nicht alle... ist einfach ein Trend.

ach das ist trend??ich hab das mal dürsch zufall mitbekommen..

0

geht einfach schneller ;)

Kenne ich gar nicht.Hört sich aber doof an.Hier sagt jeder Tschüß oder Tschau

Viele glauben wohl , das sei originell...

Es gibt aber auch noch eine ganz alte Variante - ich glaube die gibt es landstrichbedingt noch: "Tschö" - Abgeleitet von der Verdeutschung "Atschö - von Adjeu"

Ich frage mich nur, wer solche Ammenmärchen erfindet, diesen Ausdruck habe ich noch nie gehört.

Ich kenne nur tschö, tschü hab ich noch nie gehört.

Was möchtest Du wissen?