wieso rostet beschädigtes eisen schneller als unbeschädigtes eisen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht kannst Du diese Theorie:
https://de.wikipedia.org/wiki/Broken-Windows-Theorie
auch auf beschädigte Eisenteile anwenden?

Ernsthaft: Eisen bildet keine Schutzschicht, die man beschädigen könnte. Deshalb rostet Eisen mit oder ohne Kratzer gleich schnell.

Dein Beispiel "zerkratztes autoteil" hat aber mit der Frage "beschädigtes eisen" wenig gemein. Autoteile sind aus Stahl, manchmal sogar Edelstahl, welcher sich in Bezug auf Rosten einiges von Eisen unterscheidet.

Und, ganz wichtig: Autoteile haben über dem Eisen mehrere Schichten, deren Zweck es ist, das Rosten zu verhindern. Wenn diese Schichten abgekratzt sind, können sie ihrer Aufgabe nicht mehr nachkommen.

Wenn das Blech verzinkt ist, funktioniert der Rostschutz auch bei kleinen Beschädigungen noch. Wenn es aber nur lackiert ist, führt auch ein kleines Loch im Lack dazu, dass das darunterliegende Blech rostet.

Der Unterschied: Zink schützt, indem es sich selbst auflöst und dadurch eine dem Rosten entgegenwirkende elektrische Spannung zwischen Wasser und Eisen erzeugt. Lack schützt, indem er den Kontakt zwischen Eisen und Wasser verhindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich haben wir es bei Autoteilen mit Stahl zu tun. Reines Eisen als Werkstoff für den Automobil ist denkbar ungeeignet.   Nun werden Stahlteile manchmal verzinkt. Und das Zink bildet eine Schutzschicht und wenn diese mechanisch beschädigt ist bildet sich ein sogenanntes Lokalelement.  was die Korrosion beschleunigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TomRichter 19.06.2017, 19:08

> was die Korrosion beschleunigt.

Die Korrosion des Zinks schon, aber nicht des Eisens. Deshalb tritt das Problem des Durchrostens bei vollverzinkten Karosserien auch nicht auf.

2

An den Beschädigungen entsteht meist ein kleiner Potentialunterschied. Hierdurch wird dann durch Miteinwirkung von Wasser ein kleiner Elektrolyt aufgebaut, der diesen Effekt an jeder kleinen Pore noch verstärkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbeschädigtes Eisen hat oft eine Schutzschicht die das oxidieren verhindert (verrosten) ... Bei Autos ist es die bunter Lackierung. Es gibt auch speziellen Rostschutzlack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Futurus 19.06.2017, 15:57

Ich hoffe das hat dir geholfen LG Futurus aus der 10ten Klasse :D

0

Was möchtest Du wissen?