wieso ritzen sich manche menschen eigentlich?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weil es stress abbaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meistens suchen sie einen Weg ihre Schmerzen zu verarbeiten, da sie nicht wissen wie, greifen manche dann eben zur klinge, auch weil das ritzen ja eine sehr bekannte methode dafür ist. dann wandeln sie ihren seelischen schmerz in körperlichen um, mit körperlichen schmerzen ist es einfacher umzugehen, und wenn der körperliche schmerz in dem moment stärker ist als der psychische tritt der psychische bene in den 'hintergrund' und man kann kurz 'abschalten'

einige wenige tun das auch, weil sie aufmerksamkeit wollen, aber ich denke das ist die minderheit der leute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einge tun es damit sie durch den Schmerz spüren dass sie noch am leben sind. Viele tun es aber auch einfach nur um im Mittelpunkt zu stehen. Viele meiner Freundinnen ritzen sich, daher weiß ich auch, dass einige es als 'Hilfeschrei' machen. Quasi damit die Leute es sehen und ihnen bei ihren Problemen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap, ich würde auch sagen Aufmerksamkeit. Aber es wird auch gesagt, dass sie versuchen mit dem körperlichen Schmerz (das Ritzen), ihren seelischen Schmerz (was-auch-immer) zu unterdrücken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bineswirklich97
22.01.2013, 22:42

das hat absolut nichts mit aufmerksamkeit zu tun sondern überdeckt einfach den selischen schmertz

0

ich bin zwar keine betroffende, aber freunde von mir haben das getan. Vielen ritzern geht es psychisch sehr schlecht und viele hassen sich. Deshalb wollen sie sich so selbst bestrafen, für viele ist das aber auch wie ein ventil, um Druck abzubauen... Es gibt aber noch viiiel mehr Gründe... Man sollte Ritzen aber ernst nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iHateNicknames
25.01.2013, 21:41

die wenigsten hassen sich selbst.

0

Das sind oft psychisch kranke Menschen, die sonst keinen anderen Weg finden, ihren Schmerz zu verarbeiten. Deswegen sollte man sie aber nicht danach beurteilen oder auslachen, denn diese Menschen brauchen Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine verrückte ex freundin meinte damals dass sie sich dadurch besser fühlt.. kein plan was an dem toll ist. vielleicht wird dadurch adrenalin und irgendwelche antischmerzhormone ausgeschüttet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche menschen fühlen sich dardurch besonders miteinander verbunden.

Nichts für mich ! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da sie denken mit ihren schmerzen die sie sich selber zufügen die probleme vergessen wollen des is genauso wie mit dem trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?