Wieso rieche und schmecke ich rein gar nichts?

1 Antwort

Wieso warst du no ned beim Arzt wen des ganze scho n paar Tage geht?

Schau dasd nächste Woche n Termin bekommst, sollte es bleiben.

Is zwar ne häufige Nebenerscheinung bei Schnupfen. Sollte aber abgeklärt werden. Wens länger anhalt.

Nichts riechen trotz freier Nase?

Also, ich bin momentan ziemlich erkältet und ich weiß dass das eigentlich alles normal ist, aber ich mache mir trotzdem Sorgen. Denn meine Nase ist eigentlich ziemlich frei, ich muss nur gelegentlich schnäuzen, und rieche trotzdem nichts bzw. Nur sehr abgeschwächt. Muss ich mir da Sorgen machen? Ich frage nur um sicher zu gehen

...zur Frage

Parfum mit Grapefruit-Duft macht sechs Jahre jünger, kann das jemand bestätigen?

Es geht nicht um mich, wenn ich sechs Jahre jünger wirken würde, wäre das sehr kindisch :-) Nein, also, ich hab gehört, dass Parfum mit einem Duft nach Grapefruit die Person sechs Jahre jünger erscheinen lassen soll. Und ich überlege, ob ich meiner Mom so ein Parfum schenken soll. Nicht etwa, weil sie einen Jugendwahn hat - überhaupt nicht - aber so zum Spaß halt. Kann jemand bestätigen, dass Grapefruitduft so wirkt?

...zur Frage

Orangener Belag auf meinet Zunge- Was ist das?

Ich habe seit 1 und halb Wochen einen orangenen Belag auf meinet Zunge. Dieser schmeckt eklig (ich schmecke ihn nicht die ganze Zeit) und wenn ich durch die Nase ausatme wird der Geschmack stärker und ich bekomme würgereize Und ich rieche auch fast nichts mehr Was ist das??

...zur Frage

Warum müssen Erzieher den aufbau der Sinnesorgane kennen?

Hallo alle zusammen.

Ich lerne gerade für eine klausur welche über das Thema Sinnesorgane geschrieben wird. Meibe lehrerin sagte vorab das wir uns auch überlegen sollen wofür wir das in der Praxis brauchen. Leider fällt mir hierzu nicht ANGEMESSENES ein. Evt. Kann mir hier jemand helfen.

Randinformation: Ich mache eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger

Danke :)

...zur Frage

Ich schmecke im Sommer nichts - normal ...?

Ich habe das stärkste Heuschnupfen, das es gibt (++++), allerdings ist meine Nase nicht zu, trotzdem rieche ich und schmecke so gut wie gar Nichts.

Ist das normal mit Heuschnupfen im Sommer .. ?

...zur Frage

Nichts schmecken/ riechen - Wieder Nasennebenhöhlenentzündung? oder Erkältung

Hey!

Ich bin jetzt seit zwei Wochen erkältet, Husten und Nase sitzt zu. Allerdings hatte ich kein Fieber. Besonders auffällig sind die Kopfschmerzen im Stirnbereich, auch beim Bücken. Seit zwei Tagen schmecke und rieche ich jetzt garnichts mehr. Ich war gestern beim Arzt, allerdings nicht bei dem, der mich sonst behandelt. Die Ärztin hat ein bisschen geklopft und meinte es wär eine normale Erkältung. Mein Problem ist nur, dass ich immer eine Nasennebenhöhlenentzündung bekomme und es jetzt schon wieder sehr komisch finde, nichts schmecken zu können, obwohl meine Nase 'frei' ist, auch dass es so lange anhält. Ich hab zwar auch keine Lust wieder Antibiotika deswegen zu nehmen, aber das jetzt ganz unbehandelt zu lassen, kommt mir auch irgendwie komisch vor. Zumal ich schon seit einer Woche Nasenspray genommen habe , die Ärztin meinte zwar ich könnte das trotzdem weiternehmen, aber normalerweise kann man das doch nicht machen oder? Soll ich mir jetzt noch einen Termin bei meinem Vertrauensarzt holen oder ist das auch blöd? Was ratet ihr mir?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?