Wieso regen sich die Leute ständig wegen des Wetters auf?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil sie mit nichts zufrieden sind.Winter zu warm, Sommer zu kalt, Regen zu nass, ....... Diesen Leutchen kann man nur empfehlen, sich ihr eigenes Wetter zu schnitzen. : ))

Du kennst halt Menschen aller Art. Und man kann es nicht allen recht machen. Das gilt auch für das Wetter. Der einen Person ist es immer zu heiss, der anderen kann es nie kühl genug sein und so weiter. Und du hörst von jedem wie dof das Wetter ist weil die meisten nicht das gute hervorheben können :(

Mach dir aber nichts daraus und habe freude an jedem Wetter!!

Einen Lieben Gruss

Das ist eben das typisch deutsche Jammern auf hohem (höchstem) Niveau. Das Jammern geht quer durch alle Disziplinen. Warum sollte es denn beim Wetter haltmachen?

In laufe der Woche setzen sich CO2 Gase in der Atmosphere ab , am Wochenende wo dann kein AUto mehr fährt , lagert sich das CO2 in den Wolken ab und macht die Regentropfen schwerer und es Regnet öfters ;)

diese leute haben nichts zu tun und um überhaupt irgendwas zu machen, fangen sie an, rumzumeckern.

Weil es Spaß macht, etwas zum Meckern zu haben.

Weil man nie mit etwas zufrieden sein kann. ^^

Weil der Mensch halt gern meckert - ausserdem kann man Gott sei dank am Wetter nix ändern - da meckert es sich gleich nochmal so gut...

Was möchtest Du wissen?