Wieso regen "hässliche" Menschen pauschal gesagt das Interesse am meisten an?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Interessanter Schwerpunkt bei der Frage...das gewisse Etwas ist bestimmt nicht nur abhängig davon, ob jemand 90/60/90 hat, volles Haar, gerade weiße Zähne, dicke Lippen und schicke Kleidung, sondern es kann auch die Stimmfarbe sein, der Wortwitz, das Lächeln, die Herzlichkeit, die Ausstrahlung, die Hilfsbereitschaft, das Taktgefühl, die Solidarität, der Mut, die unnachahmliche Art wie jemand eine Kartoffel schält oder der verträumt Blick oder der flotte TAnzstil , vielleicht auch die leichte Art den Kopf in eine bestimmte Richtung zu neigen. Ich habe z.B. die Vorliebe für Schlupflider...weiß nicht warum, aber mir gefallen dickere Schlupflider irgendwie gut...es gibt so viele Gründe einen Menschen anziehend zu finden und das ist auch gut so, denn es wäre ja schade, wenn jeder den Schwerpunkt nur auf ein makelloses Äußeres setzten würde. Ich finde z.B. auch, dass FAlten den Menschen unheimlich viel Ausdruck verleihen....und Lachfalten oder auch Stirnfalten gelebtes Leben zeigen...ja gelebtes Leben mit Höhen und Tiefen....ist es nicht das spannendste und wertvollste was wir haben?  Und das schöne ist, dass es im Alter nicht zu Ende sein muss, denn man hat auch die Möglichkeit, zufrieden zu sein, wenn die Haut welk ist und die Knochen müde. Habe mal gelesen, dass die Lebenszufriedenheit ab 70 steigt und wenn ich über deine FRage so nachdenke, weiß ich auch warum. Weil vielleicht dann die Eitelkeit und der Druck nachläßt zuviel über das Äußere nachzudenken. Wie anstrengend ist es doch, zu schön zu sein;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob ein Mensch sympatisch ist und einen passenden guten Charakter hat sieht man sehr schnell an der Art wie sich jemand bewegt, an der Haltung  und an den Gesichtszuegen, welche vom Charakter geprägt sind bzw die Gedanken wiederspiegeln.

Ausserdem machen viele die Erfahrung, dass schöne oder solche, die sich das einbilden arrogant und egoistisch sind und einen schlechten Charakter haben, und denken sie können sich das leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoseUser 24.09.2016, 13:47

Ja das stimmt, das kann ich auch Null nachvollziehen, aufgrund des Aussehens sich für etwas besseres zu halten!! Grauenvoll!

0
2AlexH2 24.09.2016, 13:48
@RoseUser

Du hast schon bemerkt das ich deine Worte über dich selber benutzt habe. Wollte damit sanft auf etwas hinweisen.

3

Weil es zum Glück Menschen gibt die nicht oberflächlich sind und sich nicht nur von Äußerlichkeiten beeindrucken lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoseUser 24.09.2016, 13:44

Also könntest du eine Frau ansprechen und diese liebkosen und Begehren, die du absolut unattraktiv findest? So nach dem Motto "Ihre Persönlichkeit ist toll"? Ich möchte ehrlich nicht oberflächlich klingen; aber nachvollziehen, kann ich das nicht. Da bleibe ich dann lieber alleine.

0
2AlexH2 24.09.2016, 13:50
@RoseUser

Du klingst nicht nur oberflächlich du bist es. Das macht einen hässlich.

5
pingu72 24.09.2016, 14:00
@2AlexH2

Ich bin eine Frau... und ich hatte noch nie einen Partner den ich äußerlich attraktiv fand, ich habe nie darauf geachtet bzw es war und ist mir nicht wichtig. Ja, mir sind innere Werte wichtger denn darauf kommt es an. Schließlich wird man nur von einem schönen Teller nicht satt...

1

Heutzutage ist es oft schwierig Jugendliche von einander zu unterscheiden, sie gleichen sich so sehr, einheitlich schön und attraktiv. Interessant sind doch Menschen, die sich unterscheiden, die individueller sind, als ein Teil des Masse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoseUser 24.09.2016, 13:45

Danke für deine Antwort; mir ging es allerdings mehr um die Gepflegtheit unter anderem. Ich bin ja auch keine Jugendliche mehr, sondern eine junge Erwachsene...

0

Weil "Perfektion" stink langweilig ist. Ein paar schiefe Zähne, ein paar Kilos zu viel oder dünne Lippen haben rein gar nichts mit Ungepflegtheit zu tun. Solche Sachen wirken aber als Blickfang, die einen Menschen interessant machen. Auch "objektiv" unvorteilhafte Kleidung kann jemandem "subjektiv" sehr gut gefallen.

Außerdem legen viele Menschen viel mehr Wert auf die Ausstrahlung. Die Mimik, Gestik, den Gang etc. Wenn das einen Anspricht, sind kleine Makel unerheblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoseUser 24.09.2016, 17:46

Ja schon klar. Danke für deine Antwort. Ungepflegtheit war auch nur auf sich alleine bezogen; diese "unschönen Makel" hatten nichts damit zutun.

0

Es liegt einfach daran das attraktive frauen bei vielen Männern das Gefühl wecken unerreichbar zu sein- "nicht meine liga".auch wird oft angenommen das schöne frauen zickig ,überheblich oder eher zum fremdgehen neigen (da sie angeblich so viel auswahl haben).
Somit werden durchaus schöne und attraktive Frauen selten bis garnicht angesprochen.

Bei eher unattraktiven Frauen wird die wahrscheinlichkeit keinen korb zu kriegen sehr hoch eingeschätzt.

Das ist ein seltsames phänomen und ist in Deutschland sehr üblich. ...zumindest kommts mir so vor das es in anderen Ländern anders ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoseUser 24.09.2016, 13:54

Kommt mir genauso vor!

0
1995Melinda1995 24.09.2016, 14:43

na da hast du es doch :) Und "innere Schönheit " kanns definitiv ne sein....fettige haare und der geruch nach Schweiß verdirbt jede innere Schönheit von anfang an.

0
abendleserin 24.09.2016, 14:48

Melinda, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!!!

0

Es ist wirklich so. Optisch schöne Frauen sind meistens Arrogant oder haben halt schon neun Freund.

Sicherlich gibt es Ausnahmen. Aber im großen und ganzen ist es so.

Außerdem ist das was Frauen als schön betrachten meist nicht das was Männer gut finden. Beispiel Model. Ich und auch viele von meinen Freunden finden Models nicht wirklich begehrenswert. Die sind meist viel zu dünn und haben ein arrogantes lebloses Gesicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil subjektiv schöne Menschen ihre Schönheit manchmal durch  eine schlechte Ausstrahlung konterkarieren und so objektiv insgesamt hässlich sind.

Wahre Schönheit kommt von innen, das ist eben nicht nur eine hohle Phrase. ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist es die Schüchternheit. Eine sehr attraktive Frau ansprechen, erfordert Mut. "Hässliche" Frauen, sind meist leichter zu beeindrucken. Zumindest denkt man das als Mann oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube viele denken bei schönen Menschen einfach, das sie keine Chance hätten oder das derjenige bestimmt schon einen Partner hat, dabei ist dies oft ein Irrtum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du pauschalisierst gar zu sehr. Ich denke nicht, dass ich der einzige Mann bin, der an häßlichen Frauen einfach kein Gefallen hat, hingegen von Schönheiten  fasziniert bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Leute wie Du denken, dass es Hässligkeit gibt -was nicht Stimmt!

Jeder empfindet anders, und jeder hat eine andere Wahrnehmung.
Leute welche nicht so sind wie Sie, sind nun eben mal Besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nicht perfekt sein, hat eben einen gewissen Reiz und ist sozusagen Einzigartig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoseUser 24.09.2016, 13:43

Also Ungepflegtheit kann ich nicht als Reiz sehen...

0
KommzumPunkt 24.09.2016, 13:48
@RoseUser

Bist doch nur neidisch, dass dir nicht so viele Kerle nachlaufen :D 

1
Gummibusch 24.09.2016, 14:00
@RoseUser

Für ein ungepflegtes Äußeres kann man natürlich etwas,  dafür, dass die Natur es mit der Proportionierung der Formen bei manchem Menschen nicht so gut gemeint hat aber nicht. 

Trotzdem können diese Menschen auch wunderschön sein ☺

1

Was möchtest Du wissen?