Wieso reduzieren mich die männer immer nur auf das eine?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit der Phobie und der Angststörung solltest du dich an einen Profi wenden. Sprich: such nach einem guten Therapeuten. Ist halt wichtig, dass du auch etwas verändern willst, aber da bist du ja schon auf dem richtigen Weg. 

Selbstbewusstsein hilft gegen Schüchternheit, ob du dann noch leise sein willst oder nicht, kannst du selbst entscheiden. Selbstbewusstsein trainieren kannst du durch nachdenken und üben, auch Rollenspiele helfen (z.B. Theater, auch Larp ist dafür super). Aber bevor du dich in Gruppen begibst, wo vielleicht zu hohe Anforderungen an dich gestellt werden, sieh erstmal zu, dass du auf Normalnull kommst und an deinen Ängsten arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst du bist schüchtern :) wenn es deine Art ist würde ich mich nicht verstellen... Das bust eben du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?