Wieso raucht mein Ofen?! Bitte anklicken, es ist dringend!

7 Antworten

Ofen leicht erwärmen, mit Spülmittel und warmen Wasser gründlich auswaschen. Danach mit klarem Wasser nach spülen. Ofen kurz aufheizen und bei offener Tür auskühlen lassen. Dann normal heizen und backen. Butter demnächst nicht mehr im Ofen erhitzen...gutes Gelingen :-)

Das werden noch die Rückstände sein, die da rauchen. ich würde, ohne kuchenmischung, den ofen auf volle leistung stellen und zum lüften einfach fenster auf. nach ner zeit ist das "weg gebrannt" und du kannst ganz normal deine backmischung rein stellen...

Kann ich auch einpaar Stunden warten? Normalisiert sich das dann wieder?-

0
@greenonice567

ein paar stunden halte ich für übertrieben. wenn der rauch nachlässt kannst du wieder normal backen. wichtig ist halt auch,daß du gründlich alles rausgeputzt hast.

0

Wische den Ofen noch einmal mit klarem Wasser aus, es haben sicherlich Rückständes des Geschirrspülers geraucht. Dann wieder erhitzen und Kuchen zu Ende backen.

Butter gehört nicht in den Ofen!

Das habe ich heute auch gelernt :)

Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?