Wieso raucht mein Ofen?! Bitte anklicken, es ist dringend!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ofen leicht erwärmen, mit Spülmittel und warmen Wasser gründlich auswaschen. Danach mit klarem Wasser nach spülen. Ofen kurz aufheizen und bei offener Tür auskühlen lassen. Dann normal heizen und backen. Butter demnächst nicht mehr im Ofen erhitzen...gutes Gelingen :-)

Da waren sicher noch Reste von der Butter und dem Reinigungsmittel im Ofen. Ich würde ihn aufheizen auf 175-180°, 10 Min. leer brennen lassen. Kurz die Ofentür (und das Küchenfenster öffnen, damit der restliche Rauch abzieht. Kann ja eigentlich nicht mehr viel sein. Und dann den Kuchen ganz normal backen. Das passiert schon mal.

Etwas anderes ist es, wenn Du die Butter in der Plastikdose drin hattest, Dann würde ich nochmal sehr gründlich alles absuchen, ob das Plastikreste kleben und diese mit einem Rasiermesserkratzer entfernen.

Vielen Dank für deine Antwort!

0

Das werden noch die Rückstände sein, die da rauchen. ich würde, ohne kuchenmischung, den ofen auf volle leistung stellen und zum lüften einfach fenster auf. nach ner zeit ist das "weg gebrannt" und du kannst ganz normal deine backmischung rein stellen...

Kann ich auch einpaar Stunden warten? Normalisiert sich das dann wieder?-

0
@greenonice567

ein paar stunden halte ich für übertrieben. wenn der rauch nachlässt kannst du wieder normal backen. wichtig ist halt auch,daß du gründlich alles rausgeputzt hast.

0

Hast du nur den Backraum oder auch darunter gesäubert. Mir klingt das nach Butter, die verbrennt. Wenn du an den Bereich nicht rankommst, dann stell nen Ventilator ins Fenster, mach die Ofenklappe auf, stell die Temperatur auf 300°C und lass die Restbutter verbrennen.

Aber vor allem alles mit Panik! grins

Wische den Ofen noch einmal mit klarem Wasser aus, es haben sicherlich Rückständes des Geschirrspülers geraucht. Dann wieder erhitzen und Kuchen zu Ende backen.

Butter gehört nicht in den Ofen!

Das habe ich heute auch gelernt :)

Danke für deine Antwort!

0

du musst die butter schon ordentlich rauswischen,evtl ist auch was oben dran gespritzt danach dürfte nix mehr rauchen.

Denk dir nix, der Rauch kommt von Fettrückständen im Ofen die Verbrennen. Lass den Ofen kalt werden und reinige ihn mit Ofenreiniger, dann ist er wieder wie neu.

Die Kuchenmischung kannst du backen, der rauch bleibt im Ofen.

Was möchtest Du wissen?