Wieso quillt die Haut auf, wenn sie mit Lauge in Berührung kommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alkalische Hydrolyse von Fetten.

Die Lauge greift die Fette an und verseift sie (spaltet sie also in Fettsäure­salze [=Seife] und Glycerin). Deshalb fühlt es sich glitschig an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?