Wieso pixel beim Schneiden eines Videos?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weiß es zwar nicht, aber ich würde tippen, dass sich das Programm deiner PC Leistung anpasst. Wenn du jetzt nicht den super mega 2000€ PC hast, der extra dafür gemacht ist, könnte ich mir vorstellen, dass das Schnittprogramm dann die Qualität während des Bearbeitens etwas runter schraubt, weil die Wiedergabe in dem Programm ist kein einfaches Abspielen, weil es die rohe, noch nicht gerenderte, Videodatei abspielt, anders als der MediaPlayer. Und die Wiedergabe dieser "Roh-Dateien" benötigt viel viel mehr Rechenleistung als ein Endprodukt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maskada
22.05.2016, 18:20

Ah ok, Danke dir :)

0

Was möchtest Du wissen?