Wieso parken die Banken ihr Geld bei der EZB?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Bank hat keinen Vorteil, es geht nur nicht anders.

Bei dem geparkten Geld handelt es sich um Zentralbankgeld ( nicht zu verwechseln mit "Geld" ). Das ist von der Zentralbank geschaffen, bleibt immer im Kreislauf der Zentralbank und kann von den Banken nicht einfach "weggemacht" werden.

Einzige Möglichkeit ist die Barabhebung. Aber in den mittlerweile erreichten Größenordnungen ist das ggf. unsicher und auch sehr teuer und aufwändig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?