Wieso nimmt meine Katzen meinen verband und rennt weg und dreht durch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das sind keine Aggressionen. Deine Katze will einfach nur spielen, das ist alles. Wir hatten mal eine kleine Mischlingshündin (also meine Familie und ich) und die war vor allem als Welpe ähnlich drauf, auch wenn sie sich nie einfach irgendetwas genommen hat. (Sie hat halt schnell gelernt, was sie tun durfte und was nicht. Und bis auf das eine Mal, wo sie einen Hasenkadaver gewittert hat - da sind ihre natürlichen Instinkte so richtig wach geworden - , hat sie immer aufs Wort pariert, ohne einen auf bockig zu machen^^)

Und was sie an dem Verband riecht, könnte entweder ein für deine Katze neuer und deshalb interessanter oder aber ein sehr vertrauter Geruch (nämlich deiner) sein. Hunde und Katzen haben deutlich bessere Nasen und Ohren als wir Menschen!^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht will sie einfach nur mal wieder mit dir spielen , das macht meine Katze oft mit Toiletten Papier ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, dass du da was überinterpretierst ;o) . 

Deine Katze ist vermutlich sehr jung und verspielt. Der Verband hat sie eben interessiert, weil ihr das Material und der Geruch gefällt, dann hat sie es sich zum Spielen geschnappt. Das hat nichts mit Aggressionen zu tun, sondern  mit Spiel- und Jagdtrieb.

Der Verband ist doch eh Müll. Lass der Miez den Spaß und lass sie das Ding voll zerfleddern. Wenn sie den Spaß dran verliert, kannst du ihn immer noch wegwerfen.

Hat die Katze keinen Katzenpartner zum Spielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest Du irgend ne Creme oder was dran?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub das ist für sie nur ein spiel. Und anscheinend gefällt ihr dein Verband (jz gehört es ihr xD) super gut das sie es nicht teilen möchte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Katze spielt und der Verband ist ihre Beute. 

Sie findet ihn eben interessant.

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?