Wieso nimmt man durch manche Medikamente zu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Besonders Antidepressiva und Tranquilizer (Beruhigungsmittel) können durch die beruhigende Wirkung den Kalorienverbrauch ("Grundumsatz") reduzieren, dann kann man bei gleichbleibendem Essen zunehmen. Auch die Appetitsteigernde Wirkung ist nicht zu vernachlässigen.

Es ist nahezu immer größtenteils auf eine Steigerung des Appetites oder auf einen verminderten Bewegungsdrangzurückzuführen. Nur selten greifen Wirkstoffe in den Stoffwechsel ein und selbst wenn, dann auch nur sehr wenig.

Gruß Chillersun

Bei mir war es eindeutig eine Appetitsteigerung. 

Ich hatte immerzu Appetit. Und das so andauernd, dass ich mir einredete, ich hätte Hunger. Und aß dann auch. 

Nun habe ich meine Not, das wieder runterzubekommen. 

Was möchtest Du wissen?